Madeleine Masoudi

Beiträge des Autors

Kennen Sie schon die Reinickendorf-Schokolade?

Reinickendorf kann man jetzt sogar vernaschen. Seit Anfang Dezember kann man eine Schokolade in der Sorte “Reinickendorf” von der Marke “preussisch-süß” genießen. Süß, würzig und fruchtig – so schmeckt nach Meinung von Tanja Dückers der Bezirk. Die Schriftstellerin und Journalistin Tanja Dückers hat die Schokoladenmarke „preussisch-süß” ins Leben gerufen. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, …

Weiterlesen

„Fit fürs Fest“ – Adventskalender des SC Tegeler Forst

Zum Ausklang des schwierigen Corona-Jahres 2020 möchte der Sportverein aus Berlin Reinickendorf seinen Mitgliedern für ihre Treue danken und ruft einen sportlichen Adventskalender ins Leben. Mitarbeiter, Ehrenamtliche und Top-Athletinnen und Top-Athleten veröffentlichen sportliche Übungen und Herausforderungen. Manche regen zum Mitmachen an, andere zeigen einen Einblick in das Training im Leistungssport. Jedes Türchen öffnet sich auf …

Weiterlesen

Aktion „Herzenswünsche“ – Wünschebaum von „I love Tegel“ und den Hallen am Borsigturm

Wünschebaum in den Hallen am Borsigturm

Eigentlich wollte I love Tegel e.V. in diesem Jahr ein kleines Jubiläum ganz groß feiern. Das fünfte Jahr in Folge engagiert sich der Verein zu Weihnachten für sozial schwache Menschen in Tegel. Seit 2016 waren Felix Schönebeck, Paul Jaczek und Matty Hess jedes Jahr in der Adventszeit im Kinder- und Jugendzentrum Metronom und haben Plätzchen …

Weiterlesen

Weihnachtspakete der Aktion „Weihnachtsfreude“

Gemeinsam mit der Mitinitiatorin der Aktion „Weihnachtsfreude“, Klaudyna Droske, hat der Wahlkreisabgeordnete für Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort und Tegel, Stephan Schmidt, Geschenke für die Kinder im Haus Conradshöhe an den Geschäftsführer der Einrichtung der stationären und teilstationären Jugendhilfe, Remigiusz Cisowski, übergeben. Stephan Schmidt, der zu Spenden für die Aktion aufgerufen und sich gemeinsam mit seiner Ehefrau …

Weiterlesen

Gedenkfeier für die „Wiesengrund“-Kinder

Gedenktafel an der ehemaligen Klinik Wiesengrund

Im Juli 1941 wurde am Eichborndamm 238/240 die städtische Nervenklinik für Kinder, kurz „Wiesengrund“ genannt, eingerichtet. Hier waren die Stationen 2 und 3 untergebracht. Letztere erhielt den täuschenden Zusatznamen „Kinderfachabteilung“. Hier wurden Kinder aus ganz Berlin und der Umgebung eingewiesen, deren Krankenakten vielfach den Vermerk „R.A.“ enthielten. Er wies darauf hin, dass der „Reichsausschuss zur …

Weiterlesen

Veranstaltungen der Vivo-Konzerte im Advent

Die Vivo-Kulturkirche am See lädt Sie herzlich zu vier musikalischen Adventsandachten in der Evangelischen Dorfkirche Alt-Tegel ein. Das Motto lautet “Musik und Wort im Kerzenschein. Kommen Sie zur Ruhe, gönnen Sie sich eine Atempause, lassen Sie sich Kraft schenken!” Die Konzerte finden in den ersten drei Samstagen im Dezember ab 18 Uhr statt. Mehr Informationen …

Weiterlesen

Debatte: Ist ein Radweg für die Heiligenseestraße sinnvoll?

Die Heiligenseestraße mit dem parallel verlaufenden Radweg im Wald.

PRO – Radweg für die Heiligenseestraße Die Heiligenseestraße ist eine wichtige Verbindung zwischen Heiligensee (sowie Konradshöhe/Tegelort) und Tegel. Der für Radfahrende freigegebene Gehweg entlang des Waldstücks an der Heiligenseestraße ist in sehr schlechtem Zustand und zudem sehr dunkel. Durch die somit entstehende Gefahrenlage bedarf es einer sicheren Radverkehrsanlage auf der Straße. So erfordert es der …

Weiterlesen

Der letzte Flieger ist abgeflogen – Schumacher Quartier wird geplant

Die Schließung des Flughafens Tegel am 8. November hat viele zum Aufatmen gebracht, aber auch einige zum Trauern. Das 48 Hektar große Flughafengelände soll für viele neue Projekte genutzt werden.  Der Flughafen Tegel soll bis zum 5. Mai 2021 als mögliche Entlastung für den am 4. November 2020 eröffneten BER in Bereitschaft stehen. Danach soll …

Weiterlesen

Probleme mit Heizung und Warmwasser in Tegel-Süd müssen behoben werden

Zu sich häufenden Berichten von Bewohnern der Gewobag-Wohnungen in Tegel-Süd über Ausfälle bei der Versorgung mit Heizung und Warmwasser, erklärt der Wahlkreisabgeordnete Stephan Schmidt (CDU): „Immer häufiger ist aus den Wohnungen der Gewobag in Tegel-Süd zu hören, dass es zu Ausfällen der Heizung und Problemen bei der Warmwasserversorgung kommt. Ich hatte mich bereits im September …

Weiterlesen

GST Beweggrund: Sportbetrieb ruht bis 10. Januar 2021

Eine Kindergruppe turnt auf blauen Matten.

Der Teil-Lockdown wird verlängert. Der Sportbetrieb des GST Beweggrund e.V. ruht definitiv noch bis zum 10. Januar 2021.

Weiterlesen

Jugendparlament für Reinickendorf

Die FDP-Fraktion in der BVV Reinickendorf fordert ein Kinder- und Jugendparlament (KJP) für Reinickendorf. Für die Sitzung am 9. Dezember hat die Fraktion einen entsprechenden Antrag eingebracht. Erfolgreiche Vorbilder für ein KJP gibt es bereits u.a. in Charlottenburg-Wilmersdorf und Tempelhof-Schöneberg. Das KJP soll in der BVV Rede- und Antragsrecht erhalten. Der jugendpolitische Sprecher und stellvertretende …

Weiterlesen

Bezirksamt unterstützt Wunschbaumaktion

Der Verein „Schenk doch mal ein Lächeln e.V.“ startete am heutigen Montag seine vorweihnachtliche Wunschbaumaktion im Reinickendorfer Rathaus. In Zusammenarbeit mit weiteren Bezirksverwaltungen und unterstützt durch mehrere Wunschbäume in Berliner Unternehmen, Behörden und der Bundesagentur für Arbeit, erfüllt der Verein berlinweit etwa 2000 Kinderwünsche. Kinder basteln oder malen dazu ihre Wünsche auf Wunschsterne. Geschenkepaten können sich anonym …

Weiterlesen

Fahrraddemo für fahrradfreundliches Reinickendorf

Am Donnerstag, den 10.12.2020 findet von 17 bis 19 Uhr ein Fahrradcorso mit Radwegebegehung der Changing Cities Initiative „Netzwerk Fahrradfreundliches Reinickendorf“ statt. Treffpunkt ist vor dem Reinickendorfer Rathaus. Der Streckenverlauf ist wie folgt: Treffpunkt: Eichborndamm 238-240 (vor dem Rathaus Reinickendorf) – Eichborndamm – Antonienstraße – Scharnweberstr. – Ollenhauerstr. – Humboldtstr. – Lindauer Allee – Residenzstr. …

Weiterlesen

RABAUKEs „Weihnachten für alle“ auch 2020

In einem Jahr, in dem kaum etwas so war wie gewohnt, ist nicht einmal das Weihnachtsfest von den Unwägbarkeiten ausgenommen, mit denen wir alle lernen mussten zu leben. So belastend diese Situation schon für die Erwachsenen war, so ausgeliefert waren erst recht die Jüngsten den immer neuen Maßnahmen und Einschränkungen, die das Virus nötig machte. …

Weiterlesen

Reinickendorfer Seniorenbänke

Am Steinbergpark im Waidmannsluster Damm weihte Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) gemeinsam mit dem Leiter des Straßen- und Grünflächenamtes heute die erste „Reinickendorfer Seniorenbank“ ein.  Aus Mitteln der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf konnten insgesamt 19 dieser Bänke angeschafft werden, die derzeit überall im Bezirk aufgestellt werden. Die Bänke sind seniorengerecht, weil sie über besondere Ausstattungsmerkmale verfügen. Neben der steilen …

Weiterlesen

Neuer Fußgängerüberweg an der Bernauer Straße

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin, Fachbereich Straßenbau plant vom 23.11.2020 bis 19.12.2020 den Neubau eines Fußgängerüberweges einschließlich Mittelinsel in der Fahrbahnfläche in der Bernauer Straße auf Höhe Haus Nr. 29. Bezirksamt Reinickendorf

Trotz Corona: Kultur-Newsletter erscheint

Das Kulturleben in Reinickendorf musste aufgrund der aktuellen Situation wieder heruntergefahren werden, aber nicht komplett. „Auch unter den im Moment für alle sehr schwierigen Bedingungen halten wir Kulturgenuss, wie Künstlergespräche und Lesungen, für Sie bereit“, erklärt Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) mit Blick auf Ihren November-Newsletter Kultur & Mehr.  Natürlich informiert er auch über alle anderen …

Weiterlesen

Digitaler Bürgerdialog der CDU

Die Kandidatinnen und Kandidaten der CDU Heiligensee, Konradshöhe und Tegelort für die im nächsten Jahr anstehenden Wahlen zum Abgeordnetenhaus und zur Bezirksverordnetenversammlung stellen sich im Rahmen eines digitalen Bürgerdialogs vor. Am Freitag, dem 20. November 2020, um 19 Uhr wollen sie mit Bürgerinnen und Bürger ins Gespräch kommen- Für die Teilnahme muss man die Internetadresse www.wir-im-norden-live.de aufrufen und …

Weiterlesen

Digitale Bürgersprechstunden für Wittenau, Tegel, Waidmannslust und Borsigwalde

Der Bezirksverordnete und Abgeordnetenhaus-Wahlkreiskandidat für Wittenau, Tegel-Ost, Waidmannslust und Borsigwalde Björn Wohlert lädt zu digitalen Sprechstunden für die Bürger der jeweiligen Ortsteile ein. Diese finden im Rahmen einer Zoom-Videokonferenz statt.  Wittenau 23. November 2020, 19 Uhrmit dem Bezirksverordneten Michael Windisch und dem BVV-Kandidaten Tomasz Klon Waidmannslust 24. November 2020, 19 Uhrmit der Ortsvorsitzenden der CDU …

Weiterlesen

Telefonsprechstunde von Stephan Schmidt

Der Wahlkreisabgeordnete für Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort und Tegel, Stephan Schmidt, bietet eine Telefonsprechstunde an: Dienstag, dem 24. November 2020 in der Zeit von 10:00 bis 11:00 Uhr Unter der Rufnummer 030 4039 5793 können Sie Ihre Fragen zur aktuellen Situation stellen und Anregungen für die politische Arbeit in Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort und Tegel geben. Stephan Schmidt

Mehr lesen