Kategorie: Umwelt und Natur

Gartenarbeitsschule wieder geöffnet – Schulstadtrat besucht Ferienhortkinder bei der ersten Aussaat

Die Gartenarbeitsschule Reinickendorf, im Billerbecker Weg 123a, ist seit dieser Woche wieder geöffnet und richtet sich in den Ferien mit zwei neuen Angeboten an
Ferienhortkinder aus Reinickendorfer Schulen. Zum Auftakt am Dienstag schaute Schulstadtrat Tobias Dollase den ersten Ferienkindern der Grundschule am Fließtal bei der ersten Aussaat über die Schulter.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/gartenarbeitsschulegeoeffnet/

Spielplatz wartet darauf, von Kindern erobert zu werden

Endlich ist es soweit. Der große Spiel- und Bolzplatz in der Wilkestraße/Am Tegeler Hafen wurde offiziell durch Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) geöffnet.

Nach einem intensiven Beteiligungsprozess mit dem Denkmalschutz, Kindern der Kita Ameisenburg, Schülerinnen und Schülern der Franz-Mark-Grundschule und Bürgerinnen und Bürgern entstand ein toller Spielplatz, der großen und kleinen Kindern jede Menge Möglichkeiten zur Bewegung bietet. Der Bolz- und Basketballplatz wurde überarbeitet und mit einem modernen Zaun ausgestattet, der aus Seilen besteht.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/spielplatz-wartet-darauf-von-kindern-erobert-zu-werden/

Hohe Waldbrandgefahr – Rauch- und Grillverbot im Wald beachten!

Die steigenden hohen Temperaturen und das anhaltend trockene Wetter führen zu einem erheblichen Waldbrandrisiko in Berlin. Die Wetterprognosen für das kommende Wochenende lassen eine weitere Zunahme der Gefahr erwarten. Wer einen Waldbrand entdeckt, sollte sofort die Feuerwehr unter dem Notruf 112 alarmieren. Nur so besteht die Chance, den Brandherd schnell zu bekämpfen und den Schaden in Grenzen zu halten.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/hohe-waldbrandgefahr/

Ergebnisse zum Entwicklungskonzept Flughafensee

Im Auftrag des Bezirksamtes Reinickendorf erarbeitet das Berliner Landschaftsarchitekturbüro gruppe F seit Anfang des Jahres ein Entwicklungskonzept für den Flughafensee.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ergebnisse-flughafensee/

„Reinickendorf putzt sich raus“ – Die Aktionen starten am 12. Juni!

Am Samstag, den 12.06.2021 nimmt die Kampagne „Reinickendorf putzt sich raus“ wieder Fahrt auf. Die Greifzangen werden rausgeholt und die Mülltüten gefüllt. Denn auch der Kiez soll im Sommer eine gute Figur machen!

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/putzaktion/

Ein gespenstisches Bild, aber nicht wirklich bedrohlich

Beim Straßen- und Grünflächenamt melden sich vermehrt wieder besorgte Naturfreunde wegen schaurig-schöner Gespinste an Sträuchern.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/gespenstisches-bild/

Badeverbot an den Badestellen Tegeler See

Badestelle im Tegeler See

Bis zum Vorliegen neuer Untersuchungsergebnisse des Wassers wird an den Badestellen am Tegeler See vorsorglich ein Badeverbot ausgesprochen. Der Kontakt mit ans Ufer geschwemmten Algenansammlungen ist unbedingt zu vermeiden!

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/badeverbot-tegeler-see/

Bienen zum Anfassen am Campus Hannah Höch

Zum UN-Weltbienentag (20. Mai) ist der Campus Hannah Höch zur Heimat für Bienen geworden. Der erste Bienenschwarm hat bereits vor drei Wochen mit seiner Königin seinen Stock bezogen und fleißig Waben gebaut. Jetzt ist auch der zweite Schwarm eingezogen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/bienen-hannah-hoech/

Fahrraddemo am 11. Juni

Das Netzwerk fahrradfreundliches Reinickendorf ruft auf zur Teilnahme an der Fahrraddemonstration am Freitag, 11.6.2021 – Pop-Up-Radwege auch in Reinickendorf!

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fahrraddemo-am-11-juni/

Entdecke den Tegeler Forst: Der modernisierte Waldlehrpfad in Hermsdorf

Der erneuerte 2,5 Kilometer lange Waldlehrpfad in Hermsdorf ist ideal für einen längeren Spaziergang. Der Waldlehrpfad in Hermsdorf im Tegeler Forst ist ein zweieinhalb Kilometer lange Rundweg. Zusammen mit dem benachbarten Waldspielplatz Schulzendorfer Straße und dem angrenzenden Wildtierschaugehege am Ehrenpfortensteig bietet der Waldlehrpfad den Berlinerinnen und Berlinern aller Altersgruppen zusätzliche Erholungsmöglichkeiten. Insgesamt 18 Schautafeln informieren …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/entdecke-den-tegeler-forst-der-modernisierte-waldlehrpfad-in-hermsdorf/

Das Neugestalten des Schäfersee-Parks geht los!

Der erste Bauphase am Schäfersee-Park wird Ende Mai beginnen. Die Parkanlage am Schäfersee wird ab Ende Mai neu gestaltet. Auf Grundlage des prämierten Wettbewerbserfolgs des Landschaftsarchitekturbüros Levin Monsigny aus dem Jahr 2019 erfolgt nun die Umsetzung des ersten Bauabschnittes. Vom Vierwaldstätter Weg bis zum Zugang Stargardtstraße an der Bibliothek am Schäfersee wird die Promenade um …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/das-neugestalten-der-parkplaetze-am-schaefersee-geht-los/

Die Wasserbüffel sind wieder da

Ein Wasserbüffel verlässt im Tegeler Fließ seinen Transportanhänger.

Elf Wasserbüffel sorgen seit Mitte Mai wieder für die Grünpflege im Tegeler Fließ. Bild: Bezirksamt Reinickendorf Seit dem 12. Mai 2021 sind wieder elf Wasserbüffel als „tierische Rasenmäher“ im Tegeler Fließ unterwegs. Im Beisein von Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU) wurden drei Wasserbüffelkühe und zwei -ochsen auf die Weiden im östlichen (entlang der Mühlenfeldstraße) und sechs …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/die-wasserbuffel-sind-wieder-da/

Mehr Sicherheit für Radfahrende – Fahrraddemo am 15. Mai

Es wird in Reinickendorf für mehr Sicherheit für Fahrradfahrende, weniger „Autolärm“ und Pop-Up-Radwege demonstriert. Mehr Sicherheit für Radfahrer*innen und mehr Ruhe für Anwohner*innen – am Samstag, den 15. Mai 2021, um 14.30 Uhr startet die Fahrraddemo am S-Bahnhof Waidmannslust. Wenn beim Radfahren ständig die Angst mitfährt, wird das schwierig mit dem Umstieg vom Auto aufs …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/mehr-sicherheit-fuer-radfahrende-fahrraddemo-am-15-mai/

Projekt Flughafensee: Online-Bürgerwerkstatt am 8. Mai

Beim Online-Treffen am 8. Mai werden Ideen und Wünsche von Bürgerinnen und Bürger zur Entwicklung des Flughafensees vorgestellt und mit Expertinnen und Experten diskutiert. Das Bezirksamt Reinickendorf lässt derzeit unter intensiver Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ein Konzept für die künftige Entwicklung des Flughafensees erarbeiten. Mehr als 800 Interessierte haben bereits die Chance genutzt, ihre …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/projekt-flughafensee-online-buergerwerkstatt-am-8-mai/

Blau trifft Grün – 10 Spaziergänge an Reinickendorfer Gewässern

Der Tourismusverein Berlin-Reinickendorf e.V. hat eine Webseite konzipiert, in der man über attraktive Ausflugziele in der Natur erfahren kann. Der Bezirk Reinickendorf bietet eine Reihe von Naturoasen, die zum Spazierengehen, Radfahren oder zum Verweilen einladen. Zehn dieser besonderen Orte werden in einer neuen Broschüre und auf der Website vorgestellt.  „Der Tourismusverein Berlin-Reinickendorf e.V. hat hier …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/blau-trifft-gruen-10-spaziergaenge-an-reinickendorfer-gewaessern/

Plastikfreier im Alltag – Digitaler Projekttag 2021 der Salvatorschule

Am digitalen Projekttag der Katholischen Schule Salvatorkonnten Schülerinnen und Schüler das Thema „Plastikverzicht und Nachhaltigkeit“ ganz praktisch umsetzen. Am vergangenen Freitag probierte unsere Schulgemeinschaft ein neues Format für einen Projekttag aus. Da wir uns mittlerweile bestens mit Online-Konferenzen und Fernunterricht auskennen, nutzten wir die Infrastruktur, um jahrgangsübergreifend einen Projekttag zum Thema „Plastikverzicht und Nachhaltigkeit“ zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/plastikfreier-im-alltag-digitaler-projekttag-2021-der-salvatorschule/

Frühlingslust statt Coronafrust

Gelbe Narzissen blühen seit Jahrzehnten im Frühling vor dem Rathaus Reinickendorf. Bild: Bezirksamt Reinickendorf Gerade in Zeiten anhaltender Pandemieauflagen und persönlicher Einschränkungen sind wir Menschen besonders dankbar für die ersten Farbtupfer in der Natur. Jetzt kommt die Zeit, da die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer sich hunderttausendfach an Frühblühern erfreuen können, die in jahrzehntelanger Arbeit des Grünflächenamtes …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fruehlingslust-statt-coronafrust/

Gegen den abgestellten Müll am Straßenrand – Geplante Videoüberwachung Am Nordgraben Wittenau

Aufgrund von illegal abgestellten Müll in Wittenau hält CDU-Bezirksverordnete Björn Wohlert eine Videoüberwachung für sinnvoll. Der Wittenauer CDU-Bezirksverordnete Björn Wohlert fordert ein Pilotprojekt mit Videoaufklärung Am Nordgraben zwischen Heinz-Brandt-Straße und Roedernallee. Damit sollen mehr Täter, die dort insbesondere in den Abend- und Nachtstunden illegal Bauschutt und Sperrmüll ablagern, ermittelt und bestraft werden. Dazu erklärt Björn …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/gegen-den-abgestellten-muell-am-strassenrand-geplante-videoueberwachung-am-nordgraben-wittenau/

Caritas-Klinik Dominikus engagiert sich im Klimaschutzprojekt „KLIK green“

Auch Krankenhäuser können ihren Beitrag leisten weniger CO2 in die Atmosphäre zu geben Die Caritas-Klinik Dominikus beteiligt sich am Projekt „KLIK green – Krankenhaus trifft Klimaschutz“ und agiert damit als Akteur eines bundesweiten Netzwerkes von 250 Krankenhäusern und Reha-Kliniken. Die Einrichtungen verfolgen das Ziel, den Ausstoß von 100.000 Tonnen CO2- Äquivalenten zu vermeiden. Für die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/caritas-klinik-dominikus-engagiert-sich-im-klimaschutzprojekt/

Die Grünen-Fraktion setzt sich für Insektenschutz auf Reinickendorfer Friedhöfen ein

Die Grünen-Fraktion Reinickendorf möchte, dass auf den Grabflächen der kirchlichen sowie bezirkseigenen Friedhöfe insektenfreundlich bepflanzt wird. Grün wirkt! Aufgrund des grünen Engagements in der BVV werden auf Friedhöfen in  Reinickendorf zukünftig geeignete Flächen, im Rahmen der Grabpflege, sowie nicht genutzte  Grabflächen insektenfreundlich bepflanzt!  Das Bezirksamt ist der Empfehlung der Grünen Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung  gefolgt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/die-gruenen-fraktion-setzt-sich-fuer-insektenschutz-auf-reinickendorf-friedhoefe-ein/

Mehr lesen