Kategorie: Tegel

130 Jahre VfL Tegel Berlin 1891 e.V.

Bei der Mitgliederversammlung 2021 verabschiedete man den Präsidenten Friedhelm Dresp und das Präsidiumsmitglied für sportliche Belange Bernd Jerke. Zugleich wählten die Mitglieder ein neues Präsidium, das nach vielen Jahren wieder vollständig besetzt ist.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/130-jahre-vfl-tegel-berlin-1891-e-v/

Endlich: Markthalle Tegel eröffnet mit 28 Ständen am 21. Oktober 2021 | Statement I love Tegel e.V.

Nach 21 Monaten soll heute, am 21. Oktober 2021, die Markthalle Tegel mit 28 Verkaufsständen eröffnet werden, nur wenige Meter von ihrem alten Standort entfernt wieder ihre Pforten. Der Zugang zur Markthalle wird neuerdings sowohl von der Fußgängerzone Gorkistraße als auch von der Grußdorfstraße möglich sein. Das altbewährte und vielfältige Angebot besteht unter anderem aus frischen Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch sowie Spezialitäten- und Feinkostständen. Die Markthalle Tegel ist Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr geöffnet. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/markthalle-tegel-eroeffnet-heute/

Spielplätze erhalten neuen Spielsand

Das Reinickendorfer Grünflächenamt tauscht auf dem Spielplatz am Buddeplatz (25. bis 29.10.) und auf dem Spielplatz an der Greenwichpromenade (1. bis 12. November) in Tegel den Spielsand aus. Dafür sind die Plätze für eine bzw. zwei Wochen bis Mitte November gesperrt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/spielplaetze-erhalten-neuen-spielsand/

Reinickendorfs erster Pumptrack eröffnet

Nahe der Humboldt-Schule in Tegel wurde Reinickendorfs erster Pumptrack eröffnet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfs-erster-pumptrack-eroeffnet/

Ringerinnen des VfL Tegel gewinnen zweimal Silber

Das Ringer-Team des VfL Tegel

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte des VfL Tegel konnten gleich zwei Ringer-Mädchen eine Silbermedaille bei den Deutschen Meisterschaften gewinnen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ringerinnen-des-vfl-tegel-gewinnen-zweimal-silber/

Massenhaft gefährlicher Müll im Trinkwasserschutzgebiet Tegel illegal entsorgt | Schönebeck: „Forstämter müssen endlich personell gestärkt werden“

Im Trinkwasserschutzgebiet an der Bernauer Straße in Tegel wurden große Mengen an Bauschutt und Sondermüll illegal entsorgt. Entlang der gesamten Strecke durch den Wald von Tegel-Süd bis nach Spandau finden sich immer wieder Müllsäcke, Dämmwolle, Bauschutt, Dachpappe, Teppichboden sowie Elektrogeräte. „Der illegal entsorgte Sondermüll schadet unserer Natur, unseren Tieren und unserer Umwelt. Er stellt hier zusätzlich eine Gefahr für die Trinkwasserversorgung dar. Ich bin wirklich entsetzt“, ärgert sich Felix Schönebeck, Bezirksverordneter und Vorsitzender des Verein I love Tegel e.V.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/massenhaft-gefaehrlicher-muell/

Die bewegte Geschichte des Bahnhofs Berlin-Tegel erleben

Ab sofort können sich Fahrgäste und Interessierte auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs Tegel über die bewegte Geschichte des Bahnhofs Berlin-Tegel informieren. Die Idee dazu hatten der Vorsitzende des Vereins I love Tegel e.V. Felix Schönebeck, Michael Grimm vom Geschichtsforum Tegel und der ausgewiesene Experte rund um die „Kremmener Bahn“ Lars Molzberger. Über mehrere Monate haben Schönebeck, Grimm und Molzberger mit Unterstützung des Historikers Frank-Max Polzin (besser bekannt als „Postmaxe“) ehrenamtlich drei Infotafeln erarbeitet und gestaltet, auf denen man die interessante Historie des Bahnhofs ab sofort entdecken kann. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/die-bewegte-geschichte-des-bahnhofs-berlin-tegel-erleben/

CDU Tegel wählt neues Führungsteam – Felix Schönebeck zum neuen Vorsitzenden gewählt

Der Bezirksverordnete Felix Schönebeck ist neuer Vorsitzender der CDU Tegel. Der 31-jährige Jurist wurde mit 100 % der Stimmen von den Mitgliedern der CDU Tegel auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung gewählt. Schönebeck ist als Vorsitzender des Vereins I love Tegel e.V. und als stv. Bezirksleiter der DLRG Reinickendorf bereits länger durch sein Engagement im Bezirk bekannt. Seit 2018 vertritt er die Interessen der Reinickendorferinnen und Reinickendorfer auch in der Bezirksverordnetenversammlung. Für die BVV kandidiert er am 26. September auf der Bezirksliste der CDU Reinickendorf auf aussichtsreichem Listenplatz.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/cdu-tegel-waehlt-neues-fuehrungsteam/

Einladung zu Veranstaltungen im Rahmen des Projektes: vivo – Kulturkirche am See

Die Veranstaltungen finden in der Evangelischen Dorfkirche Alt-Tegel, Alt-Tegel 39a, 13507 Berlin, statt.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Erreichbar mit U6, S25 und den Bussen 124, 125, 133, 220, 222

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/einladung-zu-veranstaltungen/

Humboldt-Parcours in Tegel – immer einen Ausflug wert!

Mit dem Humboldt-Parcours hat Reinickendorf einen interessanten und abwechslungsreichen Rundweg mit vielen Informationen über die Humboldt-Brüder. Die beiden berühmten Brüder sind in Tegel aufgewachsen und haben den ersten Lebensabschnitt im Schloss Tegel verbracht. Um ihre Nordberliner Spuren vor Ort erfahrbar zu machen, wurde als Projekt des Tourismusvereins Berlin Reinickendorf e.V. der Humboldt-Parcours entwickelt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/humboldt-parcours-in-tegel-immer-einen-ausflug-wert/

Kiezwette erfolgreich: 1.000-Euro-Spende für Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia

Das Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia in Reinickendorf kann sich über eine Spende in Höhe von 1.000 Euro freuen. Grund für die unerwartete Finanzspritze ist die erfolgreiche Kiezwette des Vereins I love Tegel e.V. mit dem Haema Blutspendendienst und mit REWE Ernststraße in Tegel zum Internationalen Kindertag am 1. Juni. Gewettet wurde, dass innerhalb von vier Wochen bei Haema mehr als 500 Blut- oder Plasmaspenden mit dem Stichwort „REWE“ abgegeben werden. Als Wetteinsatz hatte Markt-Chef Viet Nguyen Duc 1.000 Euro in Form einer Spende für eine soziale Einrichtung für Kinder und Jugendliche im Bezirk geboten.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/kiezwette-erfolgreich-1-000-euro-spende-fuer-kinder-jugend-und-familienzentrum-tietzia/

Eröffnungsveranstaltung der „Tegeler See Radroute“ – Um Anmeldung wird gebeten

Um den Naherholungswert und die touristischen Potenziale im Bezirk weiterzuentwickeln, wurde die erste touristische Fahrradroute rund um den Tegeler See entwickelt. Die „Tegeler See Radroute“ vermittelt auf etwa 20 km Länge ein besonderes Naturerlebnis und bietet ein vielfältiges Angebot an Gastronomie und Freizeitaktivitäten. Die Radroute wird am 21. August 2021 um 11.00 Uhr auf dem Hauptplatz der Greenwichpromenade vor den Tegeler Seeterrassen feierlich eröffnet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/eroeffnungsveranstaltung-der-tegeler-see-radroute/

Hilfe aus Berlin-Tegel für die Flutgebiete in NRW

Direkt nach der Flut haben sich sechs Ehrenamtliche des Vereins Seal Dogs Rettungshunde e.V. aus Tegel auf den Weg nach Nordrhein-Westfalen in die von der Flutkatastrophe betroffenen Gebiete gemacht. Neben drei für die Suche von vermissten Personen ausgebildeten Rettungshunden waren zahlreiche Sachspenden im Wert von rund 4.000 Euro mit an Bord. Unter anderem Wasserflaschen, haltbare Lebensmittel, Tierfutter, Hygieneartikel und ein Stromgenerator wurden von der REWE Region Ost – Gebiet 2 und von REWE Ernststraße 7 in Tegel zur Verfügung gestellt, um den Menschen zu helfen, die zum Teil alles verloren haben.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/hilfe-aus-berlin-tegel-fuer-die-flutgebiete-in-nrw/

Reinickendorf gratuliert Olaf Roggensack zu Olympia-Silber

Bei den olympischen Sommerspielen in Tokio gewann Olaf Roggensack vom Ruder-Club Tegel 1886 mit dem Deutschland-Achter heute Morgen die Silbermedaille. In einem spannenden Rennen musste sich das deutsche Boot lediglich den starken Neuseeländern geschlagen geben.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/olaf-roggensack-gewinnt-olympia-silber/

Eine unendliche Geschichte: Sanierung der Schneckenbrücke wieder einmal verschoben

Fast 100 Jahre werden die beiden Reinickendorfer Ortsteile Borsigwalde und Tegel durch eine Brücke in der Ernststraße verbunden. Damals war die Brücke der tägliche Weg für Borsig-Mitarbeiter zu den Werksanlagen in Tegel und noch heute ist die Schneckenbrücke eine wichtige Verbindung zwischen Borsigwalde und U-Bahnhof, Polizeirevier, Bürgeramt, Borsighallen und dem Tegeler Ortskern. Leider lässt die Brücke ihre historische Bedeutung nicht mehr erkennen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sanierung-der-schneckenbrucke-wieder-verschoben/

Spendenaktion „Helfern helfen“: Pfandbons spenden für Seal Dogs Rettungshunde e.V.

„Helfern helfen“ ist das Motto einer gemeinsamen Spendenaktion von I love Tegel e.V. und REWE in der Tegeler Ernststraße, die Felix Schönebeck 2019 ins Leben gerufen hat. Dort kann man mit seinem Pfandgut seit geraumer Zeit eine Spendenaktion für Reinickendorfer Hilfsorganisationen und Ehrenamtliche unterstützen. Dafür sind die Kunden aufgerufen ihre Leergut-Bons für abgegebene Pfandflaschen in die vor Ort aufgestellte Spendenbox zu werfen. Jeweils halbjährlich wird für einen anderen Zweck gesammelt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/pfandbons-spenden-fuer-seal-dogs-rettungshunde-e-v/

Spielplatz wartet darauf, von Kindern erobert zu werden

Endlich ist es soweit. Der große Spiel- und Bolzplatz in der Wilkestraße/Am Tegeler Hafen wurde offiziell durch Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) geöffnet.

Nach einem intensiven Beteiligungsprozess mit dem Denkmalschutz, Kindern der Kita Ameisenburg, Schülerinnen und Schülern der Franz-Mark-Grundschule und Bürgerinnen und Bürgern entstand ein toller Spielplatz, der großen und kleinen Kindern jede Menge Möglichkeiten zur Bewegung bietet. Der Bolz- und Basketballplatz wurde überarbeitet und mit einem modernen Zaun ausgestattet, der aus Seilen besteht.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/spielplatz-wartet-darauf-von-kindern-erobert-zu-werden/

Eheschließungen in Außenstellen des Standesamtes ab August wieder möglich

Aufgrund der Pandemie wurden die Eheschließungen in den Außenstellen des
Standesamtes Reinickendorf eingestellt. Ab August können diese wieder
aufgenommen werden, da dann genügend Standesbeamtinnen und Standesbeamte
einen vollständigen Impfschutz aufweisen. Die Hochzeiten können so in den
bekannten Außenstellen vorgenommen werden

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/eheschliessungen-wieder-moglich/

Die „kleinen Gelben“ fahren wieder: Jetzt zwei Strecken in Tegel

Der neue Rundkurs (Linie 328B) führt durch von Alt-Tegel durch den Medebacher Weg, Schlieperstraße und Treskowstraße. Die als „kleine Gelbe“ bekannten hochautomatisierten Elektro-Kleinbusse fahren – nach pandemiebedingter Verzögerung – seit dem 29. Juni 2021 wieder durch Alt-Tegel. Die Fahrgäste können insgesamt drei Kleinbusse auf zwei Routen in Alt-Tegel kostenlos nutzen.Qualitativ neu ist am Projekt „Shuttles …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/die-kleinen-gelben-fahren-wieder/

VfL Tegel: Bronze in Rumänien

Das junge Freistilringer Ass, Joshua David Phillip (JoshI) Morodion hat Anfang Juni beim hochdekorierten internationalen „Dumitru Pirvulescu & Vasile Iorga“ Junioren Turnier in der rumänischen Hauptstadt Bukarest Bronze gewonnen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/vfl-tegel-bronze/

Mehr lesen