Kategorie: Tegel

Eine unendliche Geschichte: Sanierung der Schneckenbrücke wieder einmal verschoben

Fast 100 Jahre werden die beiden Reinickendorfer Ortsteile Borsigwalde und Tegel durch eine Brücke in der Ernststraße verbunden. Damals war die Brücke der tägliche Weg für Borsig-Mitarbeiter zu den Werksanlagen in Tegel und noch heute ist die Schneckenbrücke eine wichtige Verbindung zwischen Borsigwalde und U-Bahnhof, Polizeirevier, Bürgeramt, Borsighallen und dem Tegeler Ortskern. Leider lässt die Brücke ihre historische Bedeutung nicht mehr erkennen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sanierung-der-schneckenbrucke-wieder-verschoben/

Spendenaktion „Helfern helfen“: Pfandbons spenden für Seal Dogs Rettungshunde e.V.

„Helfern helfen“ ist das Motto einer gemeinsamen Spendenaktion von I love Tegel e.V. und REWE in der Tegeler Ernststraße, die Felix Schönebeck 2019 ins Leben gerufen hat. Dort kann man mit seinem Pfandgut seit geraumer Zeit eine Spendenaktion für Reinickendorfer Hilfsorganisationen und Ehrenamtliche unterstützen. Dafür sind die Kunden aufgerufen ihre Leergut-Bons für abgegebene Pfandflaschen in die vor Ort aufgestellte Spendenbox zu werfen. Jeweils halbjährlich wird für einen anderen Zweck gesammelt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/pfandbons-spenden-fuer-seal-dogs-rettungshunde-e-v/

Spielplatz wartet darauf, von Kindern erobert zu werden

Endlich ist es soweit. Der große Spiel- und Bolzplatz in der Wilkestraße/Am Tegeler Hafen wurde offiziell durch Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU) geöffnet.

Nach einem intensiven Beteiligungsprozess mit dem Denkmalschutz, Kindern der Kita Ameisenburg, Schülerinnen und Schülern der Franz-Mark-Grundschule und Bürgerinnen und Bürgern entstand ein toller Spielplatz, der großen und kleinen Kindern jede Menge Möglichkeiten zur Bewegung bietet. Der Bolz- und Basketballplatz wurde überarbeitet und mit einem modernen Zaun ausgestattet, der aus Seilen besteht.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/spielplatz-wartet-darauf-von-kindern-erobert-zu-werden/

Eheschließungen in Außenstellen des Standesamtes ab August wieder möglich

Aufgrund der Pandemie wurden die Eheschließungen in den Außenstellen des
Standesamtes Reinickendorf eingestellt. Ab August können diese wieder
aufgenommen werden, da dann genügend Standesbeamtinnen und Standesbeamte
einen vollständigen Impfschutz aufweisen. Die Hochzeiten können so in den
bekannten Außenstellen vorgenommen werden

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/eheschliessungen-wieder-moglich/

Die „kleinen Gelben“ fahren wieder: Jetzt zwei Strecken in Tegel

Der neue Rundkurs (Linie 328B) führt durch von Alt-Tegel durch den Medebacher Weg, Schlieperstraße und Treskowstraße. Die als „kleine Gelbe“ bekannten hochautomatisierten Elektro-Kleinbusse fahren – nach pandemiebedingter Verzögerung – seit dem 29. Juni 2021 wieder durch Alt-Tegel. Die Fahrgäste können insgesamt drei Kleinbusse auf zwei Routen in Alt-Tegel kostenlos nutzen.Qualitativ neu ist am Projekt „Shuttles …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/die-kleinen-gelben-fahren-wieder/

VfL Tegel: Bronze in Rumänien

Das junge Freistilringer Ass, Joshua David Phillip (JoshI) Morodion hat Anfang Juni beim hochdekorierten internationalen „Dumitru Pirvulescu & Vasile Iorga“ Junioren Turnier in der rumänischen Hauptstadt Bukarest Bronze gewonnen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/vfl-tegel-bronze/

Sommerkonzerte für Seniorinnen und Senioren

Der Fachbereich Senioren lädt zu Sommerkonzerten in den großen Garten der Seniorenfreizeitstätte Adelheidallee.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sommerkonzerte-seniorinnen/

Badeverbot an den Badestellen Tegeler See

Badestelle im Tegeler See

Bis zum Vorliegen neuer Untersuchungsergebnisse des Wassers wird an den Badestellen am Tegeler See vorsorglich ein Badeverbot ausgesprochen. Der Kontakt mit ans Ufer geschwemmten Algenansammlungen ist unbedingt zu vermeiden!

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/badeverbot-tegeler-see/

Ruder Club Tegel bekommt BVV-Sondermittelplakette

Die BVV-Vorsteherin, Kerstin Köppen, überreichte die Sondermittel-Plakette an den Vorsitzenden des Ruderclubs in Tegel, Holger Niepmann (rechts). (Bild: Bezirksamt Reinickendorf) Am 20.05.2021 überreichte die Bezirksverordnetenvorsteherin Kerstin Köppen die Sondermittel-Plakette an den Ruder Club Tegel 1886 e.V. Der Ruder Club Tegel 1886 e.V. ist der älteste Sportverein im Bezirk Reinickendorf und bringt seit vielen Jahrzehnten Weltklassesportler …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ruder-club-tegel-bekommt-bvv-sondermittel-plakette/

Blaualgen-Gefahr im Tegeler See – Warnhinweise beachten

Badestelle im Tegeler See

Anhaftungen von Blaualgen an Wasserpflanzen können stellenweise zu gefährlichen Konzentrationen führen. Baden Sie nicht im Bereich mit Algenmatten und vermeiden Sie den Kontakt zu Algenansammlungen am Ufer – rät das Landesamt für Gesundheit. Nach aktuellen Untersuchungsergebnissen zur Wasserqualität des Tegeler Sees lassen sich keine gesundheitsrelevanten Konzentrationen von Blaualgen-Toxinen im Nichtschwimmerbereich der Badestellen nachweisen. Grundlage für …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/blaualgen-gefahr-im-tegeler-see/

Erstes neu entwickeltes Lüftungs-Gerät zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Reinickendorfer Schule eingebaut

Das neue Lüftungs-Gerät wird in Augenschein genommen.

Bezirksstadtrat Tobias Dollase, die Leiterin des Schul- und Sportamtes Kerstin Gaebel, Matthias Talkowsky, Projekt Vitovent bei Viessmann, Lehrerin Dr. Dorothee Serries, Schülerin Tirzah Adjei sowie Stefan Welde. Schulleiter der Bettina-von-Arnim-Schule (v.l.) nehmen das gespendete Lüftungs-Gerät in Augenschein. Bild: Viessmann GmbH Der durch die hohen Infektionszahlen der zweiten und der dritten Coronawelle nötig gewordene bundesweite Lockdown …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/erstes-luftungsgerat-in-reinickendorfer-schule-eingebaut/

Das diesjährige Sommerferienprogramm von meredo ist wieder da

Filme drehen und schneiden ist eine von drei Sommerferienaktionen des Medienzentrums meredo in Tegel. Bild: meredo Das Medienkompetenzzentrum Reinickendorf meredo in der Namslaustraße 45/47 stellt sein diesjähriges Sommerferienprogramm vor. Für alle Angebote ist eine Förderung für Kinder aus finanziell benachteiligten Familien möglich; bestehende Regeln des Infektionsschutzes werden eingehalten. Drei spannende Ferienaktionen stehen zur Auswahl: JuMP …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/das-diesjaehrige-sommerferienprogramm-von-meredo-ist-da/

Projekt Flughafensee: Online-Bürgerwerkstatt am 8. Mai

Beim Online-Treffen am 8. Mai werden Ideen und Wünsche von Bürgerinnen und Bürger zur Entwicklung des Flughafensees vorgestellt und mit Expertinnen und Experten diskutiert. Das Bezirksamt Reinickendorf lässt derzeit unter intensiver Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger ein Konzept für die künftige Entwicklung des Flughafensees erarbeiten. Mehr als 800 Interessierte haben bereits die Chance genutzt, ihre …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/projekt-flughafensee-online-buergerwerkstatt-am-8-mai/

Lerne die Humboldt-Brüder durch den spannenden Parcours kennen!

Der Humboldt-Parcours ist ein Rundweg mit acht Stationen beginnend an der Touristeninfo in Alt-Tegel. Aktuell sind die Möglichkeiten zu einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung aufgrund der Pandemie noch eingeschränkt. Ein Spaziergang auf dem Humboldt-Parcours bietet hier eine interessante Möglichkeit, den Bezirk Reinickendorf neu zu entdecken. Vielen ist sicher bekannt, dass die Humboldt-Brüder in Tegel aufgewachsen sind und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/lerne-die-humboldt-brueder-durch-den-spannenden-parcours-kennen/

Wie geht es den Kindern und Jugendlichen in Zeiten der Corona-Pandemie?

Das Kinder- und Jugendzentrum „METRONOM“ hat eine Doku über die aktuellen Herausforderungen der Kinder und Jugendlichen in der Corona-Pandemie gedreht. Das bezirkseigene Freizeit-, Sport- und Kulturzentrum METRONOM in Tegel-Süd hat, gemeinsam mit seinem im Haus ansässigen Sender BubbleGum TV, eine Doku gedreht. Darin erzählen Kinder und Jugendliche wie sie seit nunmehr einem Jahr die Corona-Pandemie …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/wie-geht-es-den-kindern-und-jugendlichen-in-zeiten-der-corona-pandemie/

Busanbindung für die Neueröffnung des Strandbad Tegels fehlt

Der Strandbad Tegel öffnet schon zu Pfingsten, jedoch ohne jegliche Busanbindung. Das Strandbad Tegel wird zu Pfingsten wieder öffnen! Allerdings soll es in diesem Sommer noch keine Busanbindung geben, teilte der Wahlkreisabgeordnete Stephan Schmidt (CDU), mit. „Es ist eine gute Nachricht, dass es beim Strandbad Tegel mit großen Schritten vorangeht. Ich begrüße es sehr, dass …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/busanbindung-strandbad-tegel-stephan-schmidt-fordert-ausnahmegenehmigung-fuer-die-erste-saison/

Blutspender auch in Corona-Zeiten dringend gesucht

Die nächsten DRK-Blutspendetermine in Reinickendorf sind am 16. und 17. März von 14:00 bis 18:30 im Hotel am Borsigturm und am 24. März von 12:30 Uhr bis 17 Uhr im Rathaus Reinickendorf (Symbolfoto). Blutspenden rettet Leben: Denn deutschlandweit werden mindestens 15.000 Blutspenden an jedem Werktag benötigt, um schwer erkrankte Patienten zu versorgen. Das DRK bietet …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/blutspende-in-corona-zeiten/

Polizei-Sanitäter rettet Leben eines Säuglings in Tegel

Am Abend des 12. März konnte ein Sanitäter den Säugling eines Elternpaares aus Tegel nach einem Atemstillstand wiederbeleben. Eine Mutter wählte am Freitagabend, den 12. März, in Tegel den Notruf der Feuerwehr. Gegen 21.20 Uhr bemerkten das 38- und 40-jährige Elternpaar, dass ihr drei Monate alter, kleiner Sohn nicht mehr atmete. Während der Vater versuchte …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sanitaeter-rettet-leben-eines-saeuglings/

„Dicke Marie“ wird Nationalerbe-Baum

Die „Dicke Marie“ genannte und geschätzte 600 Jahre alte Stieleiche in Tegel soll im Juli 2021 offiziell zum Nationalerbe-Baum erklärt werden. Bild: I love Tegel Der erste Hauptstadtbaum hat es in die Galerie der Nationalerbe-Bäume geschafft: für die „Dicke Marie“, eine 600 Jahre alte Stieleiche aus Tegel, ist kürzlich der Vertrag durch die Initiative „Nationalerbe-Bäume“ …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/dicke-marie-wird-nationalerbe-baum/

Drei Bibliotheken jetzt wieder geöffnet

Die Humboldt-Bibliothek, die Bibliothek am Schäfersee und die Bibliothek in Reinickendorf-West bieten jetzt wieder einen eingeschränkten Leihbetrieb an. Schrittweise öffnet die Stadtbibliothek Reinickendorf wieder für den „Leihbetrieb“. Folgende Bibliotheken sind wieder geöffnet:

  • Humboldt-Bibliothek in Tegel (Stadtplan): Mo. bis Fr. von 11-18 Uhr, samstags geschlossen (täglich: 24 Stunden Außenrückgabeanlage vorhanden)
  • Bibliothek am Schäfersee (Stadtplan): Mo. und Fr. von 13-18 …

    Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/drei-bibliotheken-jetzt-wieder-geoeffnet/

Mehr lesen