Kategorie: Kultur

resiART – Kunstkurse vor Ort

Die Veranstaltungen von resiART können wieder vor Ort und in Präsenz stattfinden. „Im Juni wird es bunt – probieren Sie sich im Urban Sketching aus, lernen sie Grundlagen der Acrylmalerei kennen oder drucken Sie Ihre kreativen Ideen auf Papier.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/resiart-kunstkurse/

Ausstellungseröffnung in der GalerieETAGE im Museum Reinickendorf am 06.06.

Am kommenden Sonntag, den 06.06.2021, findet von 12 bis 16 Uhr in der GalerieETAGE im Museum Reinickendorf die Eröffnung der Ausstellung „Neue Mysterien: Luiza Prado und Annette Frick. Dieter-Ruckhaberle-Förderpreis“ statt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neue-mysterien/

Neue Kunstausstellung in der Rathaus-Galerie

Die Ausstellung „Neue Kunstwerke der Graphothek Berlin“ präsentiert seit dem 04.06. rund 60 Werke, die im vorigen Jahr für die Graphothek Berlin erworben wurden, darunter Malereien, Zeichnungen, Fotografien, Druckgrafiken und Collagen. Gezeigt werden überwiegend zeitgenössische Grafiken von Berliner Kunstschaffenden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neue-kunstausstellung/

Wettbewerb um neues Jugend- und Stadtteilzentrum

Am Standort der Jugendfreizeiteinrichtung „Laiv“ in der Auguste-Viktoria-Allee 16 c
soll mit Mitteln aus dem Programm „Nachhaltige Erneuerung“ ein neues Jugend- und
Stadtteilzentrum errichtet werden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/architekturwettbewerb/

Musikerinnen und Musiker für die Festivals „Klangstraße“ und „Allee der Klänge“ gesucht!

Allee der Klänge 2020, Monsieur Pompadour im Garten der Vielfalt (Bild: Antonia Richter). Am 17. und 18. September wird zum zweiten Mal das Musikfestival „Allee der Klänge“ in Innenhöfen, Parkanlagen und anderen Außenflächen im Reinickendorfer Auguste-Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee mit zahlreichen Open-Air-Konzerten stattfinden. Und das bekannte Festival „Klangstraße“ bringt am 8. Oktober die Residenzstraße …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/musikerinnen-und-musiker-fuer-die-festivals-klangstrasse-und-allee-der-klaenge-gesucht/

Kurse und Projekte wieder vor Ort im Jugendkunstschule ATRIUM möglich

In der Jugendkunstschule ATRIUM im Märkischen Viertel sind wieder Nachmittagskurse im Haus für bis zu fünf Kinder möglich. (Bild: Bezirksamt Reinickendorf) Die Jugendkunstschule ATRIUM, am Senftenberger Ring 97, bietet wieder Kurse und Klassenprojekte vor Ort an. Ab sofort können in den Räumlichkeiten des ATRIUM Nachmittagskurse mit bis zu fünf Kindern stattfinden. Unter freiem Himmel können …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/kurse-und-projekte-wieder-vor-ort-im-jugendkunstschule-atrium-moeglich/

Kostenloser Theater-Spaziergang in Lübars

Am Fr, 18. und Sa, 19. Juni, um 18 Uhr und am So, 20. Juni, um 14 Uhr lädt „Kirschendieb & Perlensucher“ zum Theater-Spaziergang „Land“ nach Lübars ein.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/theater-spaziergang-luebars/

Entdecke den Tegeler Forst: Der modernisierte Waldlehrpfad in Hermsdorf

Der erneuerte 2,5 Kilometer lange Waldlehrpfad in Hermsdorf ist ideal für einen längeren Spaziergang. Der Waldlehrpfad in Hermsdorf im Tegeler Forst ist ein zweieinhalb Kilometer lange Rundweg. Zusammen mit dem benachbarten Waldspielplatz Schulzendorfer Straße und dem angrenzenden Wildtierschaugehege am Ehrenpfortensteig bietet der Waldlehrpfad den Berlinerinnen und Berlinern aller Altersgruppen zusätzliche Erholungsmöglichkeiten. Insgesamt 18 Schautafeln informieren …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/entdecke-den-tegeler-forst-der-modernisierte-waldlehrpfad-in-hermsdorf/

Fuchsbaus zeigt eigenes Multimedia-Projekt „Swipe Back“

Das Jugendfreizeitzentrum Fuchsbaus stellt ein eigenes Multimedia-Projekt „Swipe Back“ zur seiner Geschichte aus. Die bezirkseigene Jugendfreizeiteinrichtung Fuchsbau – Haus der Jugend, in der Thurgauer Str. 66, zeigt zurzeit eine Ausstellung zur Geschichte des Hauses.  Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie haben sich Jugendliche aus Reinickendorf bereits im vergangenen Jahr auf Spurensuche zur Geschichte des Fuchsbaus …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fuchsbaus-zeigt-eigenes-multimedia-projekt-swipe-back/

Volkshochschule startet wieder Präsenzkurse

Foto der Geschäftsstelle der Volkshochschule Reinickendorf Am Borsigturm 6, neben den Hallen am Borsigturm (hinter der Tankstelle).

Die sinkende Anzahl an Neuansteckungen mit Corona und die neue Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Berliner Senats machen es möglich: Die Volkshochschule Reinickendorf (VHS) kehrt ab dem 25. Mai in den Präsenzunterricht zurück.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/volkshochschule-startet-wieder-prasenzkurse/

Blau trifft Grün – 10 Spaziergänge an Reinickendorfer Gewässern

Der Tourismusverein Berlin-Reinickendorf e.V. hat eine Webseite konzipiert, in der man über attraktive Ausflugziele in der Natur erfahren kann. Der Bezirk Reinickendorf bietet eine Reihe von Naturoasen, die zum Spazierengehen, Radfahren oder zum Verweilen einladen. Zehn dieser besonderen Orte werden in einer neuen Broschüre und auf der Website vorgestellt.  „Der Tourismusverein Berlin-Reinickendorf e.V. hat hier …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/blau-trifft-gruen-10-spaziergaenge-an-reinickendorfer-gewaessern/

Lerne die Humboldt-Brüder durch den spannenden Parcours kennen!

Der Humboldt-Parcours ist ein Rundweg mit acht Stationen beginnend an der Touristeninfo in Alt-Tegel. Aktuell sind die Möglichkeiten zu einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung aufgrund der Pandemie noch eingeschränkt. Ein Spaziergang auf dem Humboldt-Parcours bietet hier eine interessante Möglichkeit, den Bezirk Reinickendorf neu zu entdecken. Vielen ist sicher bekannt, dass die Humboldt-Brüder in Tegel aufgewachsen sind und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/lerne-die-humboldt-brueder-durch-den-spannenden-parcours-kennen/

Es ist wieder Zeit – der Maibaum steht!

Der Maibaum wird seit 1988 jedes Jahr vor dem Rathaus Reinickendorf aufgestellt. Seit dem Jahr 1988 pflegt Reinickendorf die Tradition des Aufstellens eines Maibaums auf der Rathauswiese. Am heutigen Donnerstagvormittag war es wieder so weit.  Begonnen hat diese Tradition, als der Bezirk anlässlich der Unterzeichnung der Städtepartnerschaft mit der bayerischen Stadt Bad Steben einen Maibaum …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/es-ist-wieder-zeit-der-maibaum-steht/

Frühlingslust statt Coronafrust

Gelbe Narzissen blühen seit Jahrzehnten im Frühling vor dem Rathaus Reinickendorf. Bild: Bezirksamt Reinickendorf Gerade in Zeiten anhaltender Pandemieauflagen und persönlicher Einschränkungen sind wir Menschen besonders dankbar für die ersten Farbtupfer in der Natur. Jetzt kommt die Zeit, da die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer sich hunderttausendfach an Frühblühern erfreuen können, die in jahrzehntelanger Arbeit des Grünflächenamtes …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fruehlingslust-statt-coronafrust/

Neue Ausstellung im Kulturverein Centre Bagatelle – Walter Yu Serielle Poesie

Der Frohnauer Kunstverein Centre Bagatelle lädt Bürger*innen zur Vernissage der neuen Ausstellung „Serielle Poesie“ des chinesisch-deutsch Künstlers Walter Yu ein. Bild: Centre Bagatelle der Kunstverein  C e n t r e  B a g a t e l l e lädt ein zur Ausstellungseröffnung der Ausstellung mit dem Titel  „Serielle Poesie“:  des Berliner Künstlers  Walter Yu,  voraussichtlich am  Donnerstag, den …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neue-ausstellung-im-kulturverein-centre-bagatelle-walter-yu-serielle-poesie/

Osterferien im Medienzentrum meredo verbringen

In den Osterferien können Kinder im Medienzentrum meredo in zwei Workshops kreativ werden. Bild: Bezirksamt Reinickendorf Das Medienkompetenzzentrum “meredo” in Reinickendorf West bietet in den Osterferien zwei verschiedene Workshops vor Ort an.  In der ersten Ferienwoche, vom 29. März bis zum 1. April, findet der Workshop “Medienmacherinnen” statt. Mädchen ab zehn Jahren können mit verschiedensten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/osterferien-im-medienzentrum-meredo-verbringen/

Graphothek im Fontane-Haus wieder geöffnet

Archiv-Foto von der Wiedereröffnung der Graphothek im Fontane-Haus 2018 mit Kulturstadträtin Katrin Schultze-Berndt (l.) und Peter Brooks, Bürgermeister von Reinickendorfs Partnerstadt Greenwich. Seit heute öffnet die Graphothek Berlin ihre Kunstausleihe wieder für Besucherinnen und Besucher. Für den Besuch werden individuelle Termine innerhalb der regulären Öffnungszeiten vergeben, die ab sofort unter der Tel.-Nr.: (030) 90294 – …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/graphothek-im-fontane-haus-wieder-geoeffnet/

Kulturhaus Centre Bagatelle hat neues Webseiten-Design

Die neugestaltete Webseite des Kulturhauses Centre Bagatelle bietet nun mehr Dynamik, Farbe, Modernität und Übersichtlichkeit. Das Kulturhaus Centre Bagatelle in Frohnau hat eine neue Webseite! Auf der Homepage finden Sie ab sofort in einem farbenfrohen, modernen und übersichtlichen Design sämtliche Angebote, die das Centre Bagatelle bietet. Kulturveranstaltungen sind unterteilt in „Klassik“, „Jazz I Pop I …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/kulturhaus-centre-bagatelle-hat-neues-webseiten-design/

Museum Reinickendorf öffnet am 15. März

Mit einem kostenlosen Online-Ticket kann das Museum Reinickendorf ab 15. März wieder besucht werden. Ab dem 15. März kann das Museum Reinickendorf wieder zwischen 9 und 17 Uhr besucht werden. Erforderlich ist dazu ein kostenloses Ticket, das auf der Museumswebsite www.museum-reinickendorf.de erhältlich ist. Aufgrund der Corona-Situation werden noch keine Veranstaltungen, wie Führungen und Workshops sowie …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/museum-reinickendorf-offnet-am-15-marz/

13. März: Erster digitaler Tag der Musikschule Reinickendorf

Die Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule Reinickendorf aller Fachrichtungen geben einen digitalen Einblick in ihren Musikunterricht (Symbolfoto). Ab Samstag, den 13. März 2021 präsentiert die Musikschule Reinickendorf ihren jährlichen Tag der Musikschule zum ersten Mal in digitaler Form auf ihrem YouTube-Kanal. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen geben einen detaillierten Einblick in ihre pädagogische Arbeit und ihre …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/erster-digitaler-tag-der-musikschule-reinickendorf/

Mehr lesen