Kategorie: Verkehr

Fahrbahn wird ab dem 19. April 2021 in Hermsdorf saniert

Die Burgfrauenstraße (Hermsdorf) wird in zwei Bauabschnitten von Hohefeldstraße bis Olafstraße, und von Olafstraße bis Berliner Straße gesperrt sein. Das Bezirksamt Reinickendorf wird im Rahmen des Projekts „Sondervermögen Infrastruktur der Wachsenden Stadt und Nachhaltigkeitsfonds“ (SIWANA) die Fahrbahnbefestigung in der Burgfrauenstraße von Hohefeldstraße bis Berliner Straße erneuern. In diesem Zuge werden zudem die Querungsbeziehungen für Fußgänger …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fahrbahn-wird-ab-dem-19-april-2021-in-hermsdorf-saniert/

4 Wochen Bus-Umleitungen in Wittenau

Die Straßenbauarbeiten an der Oranienburger Straße in Wittenau gehen in eine neue Phase. Für diese Maßnahme des Bezirksamts Reinickendorf gibt es Sperrungen im Bereich der Einmündung des Wilhelmsruher Damms. Deshalb bekommen mehrere Buslinien der BVG für rund vier Wochen eine geänderte Linienführung. Betroffen von Änderungen sind ab dem 12. April 2021 die Linien M21, X21, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/4-wochen-bus-umleitungen-in-wittenau/

Bezirksstadtrat Sebastian Maack veranstaltet Onlinebürgerdialog zur Sicherheit und Ordnung in Frohnau

Sebastian Maack (AfD), Bezirksstadtrat Während der Coronapandemie bleibt das Bezirksamt weiter direkter Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger in Reinickendorf. Hierfür veranstaltet Bezirksstadtrat Sebastian Maack (AfD) seinen nächsten Onlinebürgerdialog, diesmal für alle Einwohnerinnen und Einwohner Frohnaus: „Ich möchte auch während des Lockdowns in Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern bleiben. Diese Dialoge sind wichtig, um Rückmeldungen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/bezirksstadtrat-sebastian-maack-ladt-zum-onlinebuergerdialog-ein/

Höhere BUS-Takte in Reinickendorf

Die BVG verstärkt einzelne Linien insbesondere im Schulverkehr (rot) sowie im Berufsverkehr (blau), um Kontakte im ÖPNV weiter zu reduzieren. Grafik: BVG und DZ Um Kontakte im öffentlichen Personennahverkehr – insbesondere im Schulverkehr – zu reduzieren, setzt die BVG seit kurzem 100 zusätzliche Busse und zwei zusätzliche Straßenbahnen ein. Die Verstärkereinsätze werden hauptsächlich zwischen 7 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/hoehere-bus-takte-in-reinickendorf/

Zustimmung für Zebrastreifen und Ringbuslinie in Konradshöhe, Tegelort und Heiligensee

Der Ringbus soll die Ortsteile Tegelort, Konradshöhe und Heiligensee mit Tegel verbinden. Bild: CDU Reinickendorf Der Verkehrsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf (BVV) hat zwei Anträge der CDU zur Verbesserung der Verkehrssituation in Konradshöhe und Tegelort angenommen. „Ich freue mich über die konstruktive Diskussion und bedanke mich für die Unterstützung unserer Vorschläge durch den Verkehrsausschuss“, sagte der …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/zustimmung-fuer-zebrastreifen-und-ringbuslinie/

Baumfällungen vor Sanierung der Stolzingenstraße in Frohnau

Die Wurzeln der Bäume haben die Fahrbahn angehoben. Vor der Sanierung der Straße werden jetzt drei Bäume gefällt. Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf wird vom 15. bis 19. Februar 2021 als bauvorbereitende Maßnahme zur Fahrbahninstandsetzung zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit die Fällungen von 3 Bäumen vornehmen, deren Wurzelwerk die Fahrbahnbefestigung massiv angehoben hat. Eine …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/baumfallungen-vor-sanierung-der-stolzingenstrasse/

S26 wird bis Frohnau verlängert – S-Bahn erweitert Kapazität um 50 Prozent

Auf der S1 und der S26 sollen ab Ende 2023 längere Züge unterwegs sein und die S26 wird dann in Frohnau enden. Das Platzangebot der S-Bahn Berlin wird von Frohnau Richtung Innenstadt um 50 Prozent ausgeweitet. Dies teilt die Reinickendorfer Verkehrsstadträtin Katrin Schultze-Berndt als Antwort auf einen Antrag der CDU-Fraktion vom August 2020 mit (Drs. 2374/XX-01). …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/s26-wird-bis-frohnau-verlangert/

Kostenloser BVG-Shuttle zum Impfzentrum am Flughafen Tegel

Karte BVG Shuttle zum Impfzentrum Flughafen Tegel

Ab der Haltestelle „General-Ganeval-Brücke“ (BUS 109 und BUS 128) bringt euch der kostenlose Shuttlebus im Fünfminutentakt bis vor das Impfzentrum. Grafik: BVG Die BVG sorgt weiter dafür, dass die Berliner Impfzentren in der Corona-Pandemie gut erreichbar sind. Das gilt auch für das insgesamt vierte Impfzentrum, das am kommenden Mittwoch, 10. Februar 2021, im Terminal C …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/bvg-shuttle-zum-impfzentrum-tegel/

30 km/h zu schnell vor der Kita? – Schwerpunktkontrollen der Polizei in Reinickendorf

Von 1700 kontrollierten Fahrzeugen waren 600 zu schnell. In Wittenau wurde ein Autofahrer mit 1,76 Promille Atemalkohol gemessen. Mit einem besonderen Schwerpunkt verkehrspolizeilicher Arbeit startete die Direktion 1 (Nord) in das neue Jahr. Mit insgesamt 120 stationären und 69 mobilen Kontrollen in den Bezirken Reinickendorf und Pankow sowie den Ortsteilen Wedding und Gesundbrunnen widmete sie …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/tempo-80-schwerpunktkontrollen-der-polizei/

FDP möchte BSR-Stau-Chaos in der Lengeder Straße beenden

Kreuzung Lengeder Straße

FDP-Fraktion möchte das regelmäßige Stau-Chaos vor dem BSR-Recyclinghof in der Lengeder Straße beenden. Ihr Vorschlag ist eine Einbahnstraße. Bild: FDP-Fraktion, Andreas Otto Regelmäßig kommt es am BSR-Recyclinghof in der Lengeder Straße zum Rückstau bis zur ARAL-Tankstelle auf der Roedernallee (B96). Um die B96 hier vom Rückstau zu befreien, will die FDP-Fraktion prüfen, den Verkehr über …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fdp-moechte-bsr-rueckstau-in-die-roedernallee-entlasten/

BVV beschließt Machbarkeitsstudie für die Heinsestraße

Die heinsestraße in Hermsdorf

Die Aufenthaltsqualität der Heinsestraße soll beispielsweise durch eine verkehrsberuhigte Zone gesteigert werden. Für die Heinsestraße könnte es bald neue Planungen geben! In der BVV-Sitzung im Januar wurde der Grünen-Antrag für eine Machbarkeitsstudie zur Steigerung der Aufenthaltsqualität in der Heinsestraße gegen die Stimmen der CDU und mit Zustimmung aller anderen Fraktionen angenommen. Die Fraktion von Bündnis …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/machbarkeitsstudie-fur-die-heinsestrasse/

Neuer Anzeiger für Umsteigezeiten am U-Bhf. Wittenau

Ein Prototyp des neuen Informationssystems ist seit Mitte Oktober 2020 auf dem U-Bahnhof Friedrichstraße in Betrieb. Bild: BVG/Christopher Land

Ein Prototyp des neuen Informationssystems ist seit Mitte Oktober 2020 auf dem U-Bahnhof Friedrichstraße in Betrieb. Bild: BVG/Christopher Land Die BVG erweitert ihre Fahrgastinformationen. An Kreuzungspunkten auf U-Bahnhöfen zeigen neue, ca. 1,20 Meter große Bildschirme in Echtzeit Umsteigezeiten, Störungen und Baustellen an. Zunächst werden insgesamt 120 Anzeiger auf 64 Bahnhöfen verbaut. Weitere sollen folgen. In …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neuer-anzeiger-fuer-umsteigezeiten-am-u-bhf-wittenau/

„BerlKönig BC“ verabschiedet sich aus Reinickendorf

Ein Fahrzeug des "BerlKönig BC" wartet in Tegel auf Fahrgäste.

Ein Fahrzeug des „BerlKönig BC“ wartet in Tegel auf Fahrgäste. Am 23. Dezember 2020 beendet die BVG das Angebot. Seit Mai 2020 fuhr der BVG-Rufbus “BerlKönig BC” zwischen dem U-Bahnhof Tegel und Heiligensee. Die BVG beendet das Testprojekt am 23. Dezember 2020. Nach Angaben der BVG ist die Nachfrage nicht hoch genug. Ein möglicher Grund …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/berlkoenig-bc-verabschiedet-sich/

Mit Ashton Kutcher und Ben Stiller in der U-Bahn

Philippa Jarke ist die neue Stimme der BVG, die künftig Haltestellen-Namen und Störungen ansagt.

Warum Sie künftig regelmäßig mit Ashton Kutcher und Ben Stiller in Berlins Bussen und Bahnen unterwegs sind? Wir klären auf!

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/mit-ashton-kutcher-und-ben-stiller-in-der-u-bahn/

Debatte: Ist ein Radweg für die Heiligenseestraße sinnvoll?

Die Heiligenseestraße mit dem parallel verlaufenden Radweg im Wald.

Die Heiligenseestraße mit dem derzeit parallel verlaufenden Radweg im Wald. PRO – Radweg für die Heiligenseestraße Jens Augner fordert einen Radweg auf der Heiligenseestraße. Bild: Jens Augen Die Heiligenseestraße ist eine wichtige Verbindung zwischen Heiligensee (sowie Konradshöhe/Tegelort) und Tegel. Der für Radfahrende freigegebene Gehweg entlang des Waldstücks an der Heiligenseestraße ist in sehr schlechtem Zustand …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/debatte-ist-ein-radweg-fuer-die-heiligenseestrasse-sinnvoll/

Fahrraddemo für fahrradfreundliches Reinickendorf

Am Donnerstag, den 10.12.2020 findet von 17 bis 19 Uhr ein Fahrradcorso mit Radwegebegehung der Changing Cities Initiative „Netzwerk Fahrradfreundliches Reinickendorf“ statt. Treffpunkt ist vor dem Reinickendorfer Rathaus. Der Streckenverlauf ist wie folgt: Treffpunkt: Eichborndamm 238-240 (vor dem Rathaus Reinickendorf) – Eichborndamm – Antonienstraße – Scharnweberstr. – Ollenhauerstr. – Humboldtstr. – Lindauer Allee – Residenzstr. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fahrraddemo-fuer-fahrradfreundliches-reinickendorf/

Fahrradschnellweg und Flüsterverkehr im Waldseeviertel gefordert

Die Initiative setzt sich gegen die Sperrung der Schildower Straße ein. Bild: Initiative Offene Nachbarschaft Die Schildower Straße ist eine unverzichtbare Verbindungsstraße zwischen dem Norden Berlins und seinem Umland. Eine Sperrung würde einen zusammengewachsenen Kiez zerteilen, zusätzlichen umweltschädigenden Verkehr erzeugen und Verlagerungen des Verkehrs in andere Wohngebiete auslösen. Außerdem entsteht zurzeit ein unnötig hoher Geräuschpegel …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fahrradschnellweg-und-flusterverkehr-im-waldseeviertel-gefordert/

Jean-Jaurès-Straße am S-Bhf. Waidmannslust ein Jahr gesperrt

Die Berliner Wasserbetriebe tauschen eine Trinkwasserleitung aus. Die Jean-Jaurès-Straße wird ab dem 30. November 2020 für ein Jahr komplett gesperrt. Die Berliner Wasserbetriebe wechseln zwischen Waidmannsluster Damm und Hermsdorfer Straße eine fast 100 Jahre alte und einen Meter dicke Trinkwasserhauptleitung aus. Gleichzeitig wird die Kanalisation stellenweise repariert. Die Bauarbeiten finden in vier Phasen statt. Zunächst …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/jean-jaures-strasse-gesperrt/

Neuer Fußgängerüberweg an der Bernauer Straße

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf von Berlin, Fachbereich Straßenbau plant vom 23.11.2020 bis 19.12.2020 den Neubau eines Fußgängerüberweges einschließlich Mittelinsel in der Fahrbahnfläche in der Bernauer Straße auf Höhe Haus Nr. 29. Bezirksamt Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neuer-fussgaengerueberweg-an-der-bernauer-strasse/

Sanierung der U6 erst ab Ende 2021

U6-Sanierung auf Ende 2021 verschoben. Bisher sollte die Sanierung der U6 im Frühjahr 2021 beginnen, jetzt wird der Baustart ans Ende des Jahres verlegt. Dies ergab eine Anfrage des Abgeordneten Jörg Stroedter (SPD) an die BVG. Es drohte eine hohe Verkehrsbelastung, wären die die Sanierung der U6 und der S25 zusammengefallen. Dies ist nun abgewendet. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sanierung-der-u6-erst-ab-ende-2021/

Mehr lesen