Kategorie: Schule

Eltern fordern bessere Corona-Konzepte in den Schulen

Eine Lehrerin und einzelne Schüler mit Masken in einer Schulklasse.

Der Bezirkselternausschuss (BEA) Reinickendorf fordert die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie auf, dafür zu sorgen, dass auch in Pandemiezeiten an den Schulen weiterhin organisierte Elternsprechtage z.B. in Form von Videokonferenzen oder per Telefon durchgeführt werden. Ein Austausch beim Elternsprechtag ist für den BEA wichtig, da Kontakt zwischen den Lehrern und Lehrerinnen, der Schule und …

Weiterlesen

Virtueller Tag der offenen Tür der Salvatorschule

Der Tag der offenen Tür der Salvatorschule kann in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden. Geplant war die Vorstellung am 21. November, jedoch bietet die Schule ab dem 20. November auf der Homepage www.salvator.net einen virtuellen Rundgang an. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bis zum 30. November 2020 für die 7. Klasse im nächsten Schuljahr …

Weiterlesen

Debatte: Gibt es in Reinickendorf genug Plätze im Oberstufenbereich?

PRO – Reinickendorf hat genug Plätze Es gibt im Bezirk Reinickendorf insgesamt genügend Plätze im Oberstufenbereich, also der Sekundarstufe II. Im Rahmen des jährlichen Schulplatz-Monitorings konnten weder die Senatsbildungsverwaltung noch das bezirkliche Schulamt einen weiteren Bedarf an Plätzen im Oberstufenbereich feststellen. Der Grund dafür liegt darin, dass die Angebote der Sekundarstufe II in den beiden …

Weiterlesen

Neues Leben im ehemaligen Collège Voltaire

Auf dem Gelände des früheren Collège Voltaire an der Straße Rue Racine 7 lernen Kinder mit geistigem Förderbedarf seit der Einschulung am 24.8.2020. Die insgesamt 18 frisch eingeschulten Kinder wurden in drei Kleingruppen eingeteilt. Möglich wurde dies dank der schnellen Arbeit des bezirklichen Facility Managements. Innerhalb der Sommerferien konnten dort Räumlichkeiten in fünfwöchiger Rekordzeit baulich …

Weiterlesen

Virtueller Tag der offenen Tür der Salvatorschule

Der Tag der offenen Tür der Salvatorschule kann in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden. Geplant war die Vorstellung am 21. November, jedoch bietet die Schule ab dem 20. November auf der Homepage www.salvator.net einen virtuellen Rundgang an. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich bis zum 30. November 2020 für die 7. Klasse im nächsten Schuljahr …

Weiterlesen

Schülerfirma spendet ihren Gewinn an Salvatorianerinnen

Corona kam, wie überall, „dazwischen“: Die Schülerfirma „SalvatorsBesteSchulkollektion“ der Klassen 10s1 und 10s2 aus dem Schuljahr 2019/20 konnte seit März nur umständlich ihre Geschäfte abwickeln und die Kundschaft mit der bestellten Ware versorgen. Die Schülerinnen und Schüler verkaufen T-Shirts und Hoodies mit dem Schullogo. Denn weder die Mitarbeiterschaft als auch Schüler- und Elternschaft konnten nicht …

Weiterlesen

Reinhard Mey spendet fürs Walter May

Gute Neuigkeiten fürs Schullandheim „Walter May“: Dank des unermüdlichen Betreibers “Freunde des Schullandheimes Walter May e.V.” und einer Großspende des berühmten Musikers Reinhard Mey konnten Spenden in Höhe von 10.000 Euro gesammelt werden. Darüber hinaus hat die Senatsverwaltung zugesagt, einen Teil des Einnahmeausfalls für die stornierten Klassenfahrten zu übernehmen. Jedoch ist fraglich, wann und in …

Weiterlesen

Der Campus Hannah Höch steht gegen Rassismus auf

Der Campus Hannah Höch ist eine reformorientierte, gebundene Ganztagsschule mit jahrgangsübergreifenden Lerngruppen bis Klasse 9 im Märkischen Viertel. Derzeit zählt die Mittelstufe des Campus über 250 Schüler*innen und knapp 40 Pädagog*innen. Seit dem letzten Schuljahr gehört der Campus dem Schulnetzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ an. Die Schulsozialarbeit von Aufwind e.V. und die …

Weiterlesen

Schulreinigung in Corona-Zeiten

In Hochtouren säubern und desinfizieren die Putzkräfte in den Schulen, um den Schulalltag trotz Corona zu ermöglichen. Die Toilettensitze und Waschbecken werden  zusätzlich einmal täglich in den Schultoiletten gereinigt. Mehrmals am Tag desinfizieren Putzkräfte Türklinken und Treppengeländer, nach Bedarf und Belegung auch die Räume.  Die Anzahl der zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den einzelnen Schulen …

Weiterlesen

Die Ausbildung der Schülerlotsen fängt wieder an

Schulstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für CDU) hat sich ein Bild von der diesjährigen Ausbildung der Schülerlotsen im Bezirk gemacht. An der Ringelnatz-Grundschule ist Polizist Olaf Klotzbücher der Ausbilder für insgesamt zehn Kinder. Coronabedingt lernen sie täglich versetzt in Fünfergruppen, worauf es beim Lotsen ankommt. Sichtbarsein, mit der Kelle aufzeigen, Straße betreten und zu den Seiten …

Weiterlesen