Kategorie: Reinickendorf

Bürgeramt im Rathaus Reinickendorf wegen Corona-Fall geschlossen

Bis zum 27. April 2021 entfallen alle Termine. Das Bürgeramt kontaktiert die Betroffenen, um einen neue Termin zu vereinbaren. Wegen eines Corona-Falls musste das Bürgeramt im Rathaus Reinickendorf am heutigen Donnerstag wegen notwendiger Quarantäne-Maßnahmen mit sofortiger Wirkung schließen. Das Bürgeramt im Eichborndamm 215 bleibt bis einschließlich 27. April geschlossen. Alle bis zu diesem Datum vergebenen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/buergeramt-im-rathaus-reinickendorf-wegen-corona-fall-geschlossen/

Vier Pfoten sorgen bei Senioren für Lebensfreude

Die Alloheim Seniorenresidenz „Märkisches Viertel“ setzt erfolgreich Tiere als Therapie ein. Karl Heinz kennt sich aus. Der Riesenschnauzer-Rüde steuert schon nach dem  Betreten der Alloheim Seniorenresidenz „Märkisches Viertel“ am Senftenberger Ring zielsicher auf die Tür zu, hinter der sich seine betagten Fans befinden. Er ist ein erfahrener  Begleithund. Täglich besuchen er und bis zu drei …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/vier-pfoten-sorgen-bei-senioren-fuer-lebensfreude/

Plastikfreier im Alltag – Digitaler Projekttag 2021 der Salvatorschule

Am digitalen Projekttag der Katholischen Schule Salvatorkonnten Schülerinnen und Schüler das Thema „Plastikverzicht und Nachhaltigkeit“ ganz praktisch umsetzen. Am vergangenen Freitag probierte unsere Schulgemeinschaft ein neues Format für einen Projekttag aus. Da wir uns mittlerweile bestens mit Online-Konferenzen und Fernunterricht auskennen, nutzten wir die Infrastruktur, um jahrgangsübergreifend einen Projekttag zum Thema „Plastikverzicht und Nachhaltigkeit“ zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/plastikfreier-im-alltag-digitaler-projekttag-2021-der-salvatorschule/

Frühlingslust statt Coronafrust

Gelbe Narzissen blühen seit Jahrzehnten im Frühling vor dem Rathaus Reinickendorf. Bild: Bezirksamt Reinickendorf Gerade in Zeiten anhaltender Pandemieauflagen und persönlicher Einschränkungen sind wir Menschen besonders dankbar für die ersten Farbtupfer in der Natur. Jetzt kommt die Zeit, da die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer sich hunderttausendfach an Frühblühern erfreuen können, die in jahrzehntelanger Arbeit des Grünflächenamtes …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fruehlingslust-statt-coronafrust/

Gegen den abgestellten Müll am Straßenrand – Geplante Videoüberwachung Am Nordgraben Wittenau

Aufgrund von illegal abgestellten Müll in Wittenau hält CDU-Bezirksverordnete Björn Wohlert eine Videoüberwachung für sinnvoll. Der Wittenauer CDU-Bezirksverordnete Björn Wohlert fordert ein Pilotprojekt mit Videoaufklärung Am Nordgraben zwischen Heinz-Brandt-Straße und Roedernallee. Damit sollen mehr Täter, die dort insbesondere in den Abend- und Nachtstunden illegal Bauschutt und Sperrmüll ablagern, ermittelt und bestraft werden. Dazu erklärt Björn …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/gegen-den-abgestellten-muell-am-strassenrand-geplante-videoueberwachung-am-nordgraben-wittenau/

Forschungspreis 2021 von der Fürst Donnersmarck-Stiftung wird wieder verliehen

Der letzte Forschungspreis wurde 2018 an Frau PD Dr. med. Sonja Suntrup-Krüger für ihre Habilitationsschrift verliehen. Bild: Dr. Sebastian Weinert Die Fürst Donnersmarck-Stiftung verleiht 2021 zum sechsten Mal ihren renommierten Forschungspreis für herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der neurologischen Rehabilitation. Ausgezeichnet werden aktuelle Forschungsarbeiten mit einem Schwerpunkt auf nach-klinischer Langzeitrehabilitation. Besonders berücksichtigt werden Arbeiten aus …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/forschungspreis-2021-von-der-fuerst-donnersmarck-stiftung-wird-wieder-verliehen/

Bezirksamt Reinickendorf verteilt FFP2-Schutzmasken an Personen mit geringem Einkommen

Zur Eindämmung des Corona-Virus werden vor dem Eingang des Rathaus Reinickendorf kostenfreie FFP2-Masken verteilt Seit Donnerstagnachmittag dem 01. April verteilt das Bezirksamt Reinickendorf kostenfrei FFP2-Schutzmasken an bedürftige Personen mit geringem Einkommen. Die Masken werden am Haupteingang des Rathauses Reinickendorf, Eichborndamm 215, verteilt. Solange der Vorrat reicht, werden dort täglich (auch an den Osterfeiertagen) jeweils von …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/bezirksamt-reinickendorf-verteilt-ffp2-schutzmasken-an-personen-mit-geringem-einkommen/

Caritas-Klinik Dominikus engagiert sich im Klimaschutzprojekt „KLIK green“

Auch Krankenhäuser können ihren Beitrag leisten weniger CO2 in die Atmosphäre zu geben Die Caritas-Klinik Dominikus beteiligt sich am Projekt „KLIK green – Krankenhaus trifft Klimaschutz“ und agiert damit als Akteur eines bundesweiten Netzwerkes von 250 Krankenhäusern und Reha-Kliniken. Die Einrichtungen verfolgen das Ziel, den Ausstoß von 100.000 Tonnen CO2- Äquivalenten zu vermeiden. Für die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/caritas-klinik-dominikus-engagiert-sich-im-klimaschutzprojekt/

Kutschi: Expertengremium kann sich Hochhausbebauung vorstellen

Zwei Varianten einer Studie, die sich mit der Neugestaltung des Kurt-Schumacher-Platzes beschäftigt hat. Darin sind zwei bis drei Hochhäuser vorgesehen. Grafik: Yellow Z & bgmr Landschaftsarchitekten & Hoffmann Leichter Auf Initiative des Bezirksamtes Reinickendorf hat das Berliner Baukollegium in einer Videokonferenz am 15. März Planungsansätze für die künftige Entwicklung des Kurt-Schumacher-Platzes beraten. Das Baukollegium ist …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/kutschi-expertengremium-hochhausbebauung/

Polizei stoppt zwei Mal eine viel zu schnelle Autofahrerin

Die Polizei erwischte Sonntagnacht, den 14. März, eine 29-Jährige Autofahrerin zwei Mal beim Schnellfahren. Unbelehrbar zeigte sich in der Nacht des 14. März eine 29-Jährige, die in Rosenthal und Reinickendorf gleich zweimal von der Polizei angehalten werden musste. Gegen 1.30 Uhr fiel einer Polizeistreife in der Residenzstraße ein schwarzer Mercedes auf, der von einer Frau …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/polizei-stoppt-zwei-mal-eine-viel-zu-schnelle-autofahrerin/

Allee der Fragen: Freiheitssuche im Auguste-Viktoria-Kiez

Collage von Noah Jachec im Rahmen eines Philosophenprojekts

Der Schüler Noah Jachec von der Max-Beckmann-Oberschule hat im Rahmen eines Philosophieprojekts eine Collage zum Thema “Was ist Freiheit” zusammengestellt. Bild: Noah Jachec Im Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee geht es in diesem Jahr mit dem Philosophieprojekt „Allee der Fragen“ auf die Spuren der Freiheit! Wie bei einer Schnitzeljagd können sich ab Donnerstag, den 25. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/allee-der-fragen-freiheitssuche-im-auguste-viktoria-kiez/

Jetzt für den kostenfreien Seifenworkshop in den Osterferien anmelden

Eine Badebombe selber machen lernen die Kinder, die am kostenlosen Seifenworkshop in den Osterferien teilnehmen (Symbolfoto). Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren können im bezirkseigenen Kinderzentrum in der Pankower Allee 47 – 51 in Reinickendorf-Ost in den Osterferien ihre eigene Seife herstellen. Egal ob Knetseife, Gießseife oder Badebomben in Lieblingsfarben, ob Seife mit …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/kostenfreier-seifenworkshop-in-den-osterferien/

Kiez-Fördermittel für Ortsteile Frohnau und Reinickendorf ausgeschrieben

Mit dem „Kiezfonds“ fördert der Bezirk gemeinwohlorientierte Projekte. 10.000 Euro der insgesamt 40.000 Euro sind für Naturschutzprojekte reserviert (Symbolfoto). Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU) ruft auch in diesem Jahr dazu auf, Ideen und Projekte für den Kiezfonds einzureichen. Die Bezirksverordneten haben am 13.01.2021 einstimmig die Ortsteile Reinickendorf und Frohnau ausgewählt. Neben der Stärkung des sozialen Zusammenhalts …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/kiez-fordermittel-fur-frohnau-und-reinickendorf/

Landesschützenkönig 2020 kommt aus Tegel!

Landesschützenkönig des Schützenverbandes Berlin-Brandenburg

Das Vereinsleben der Schützengilde Tegel-Süd e.V. ist wie in allen Berliner Sportvereinen  momentan auf ein Minimum reduziert und dennoch gibt es eine erfreuliche Nachricht, die dem  Verein und seinem Schützen Sascha Dibowski nun zugegangen ist.  Im Februar 2020 fand das Landeskönigschießen des Schützenverbandes Berlin-Brandenburg e.V.  statt. Die Ergebnisse werden dann normalerweise im Zuge der Delegiertenversammlung …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/landesschuetzenkoenig-2020-kommt-aus-tegel/

Faschingsfeiern sorgen für Fröhlichkeit statt Einsamkeit

Senioren aus den Alloheim Senioren-Residenzen

Trotz der Corona-Pandemie herrschte eine heitere Faschingsparty in den Alloheim Senioren-Residenzen. Bild: Nicole Behnke Berlin. Die Faschingsstage stellten die Alloheim Senioren-Residenzen in diesem Jahr vor ganz besondere, organisatorische Aufgaben. Auf der einen Seite die nach wie vor gültigen Pandemie-bedingten Vorgaben und Schutzkonzepte, auf der anderen Seite Seniorinnen und Senioren, die sich auf die „fünfte Jahreszeit“ …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/faschingsfeiern-sorgen-fuer-froehlichkeit-statt-einsamkeit/

Bezirk baut neue „Klixarena“

In die Neugestaltung der „Klixarena“ wurden die Bürger/innen mit einbezogen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte 2022 dauern. Bild: geskes.hack Landschaftsarchitekten GmbH Das Bezirksamt Reinickendorf beginnt Mitte Februar mit dem Neubau des Spiel- und Bolzplatzes Klixarena und der Neugestaltung der anschließenden Wegeverbindungen zur Auguste-Viktoria-Allee und zur Scharnweberstraße. Hier wird das Straßen- und Grünflächenamt bis 2022 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neubau-klixarena/

Vier Schulen erhalten Schülerhaushalt

Eingang der Sekundarschule Albrecht-Haushofer-Schule in Heiligensee

Die Albrecht-Haushofer-Schule in Heiligensee ist eine von vier Schulen, die für das Projekt “Schülerhaushalt“ ausgewählt wurde. Auch in diesem Jahr beteiligen sich Reinickendorfer Schulen wieder am Projekt Schülerhaushalt. Bei diesem, vom Senat unterstützten, Projekt der Servicestelle Jugendbeteiligung e.V. bekommen Schülerinnen und Schülern einer Schule 1500 Euro zur freien Verfügung. Wie genau das Geld verwendet werden …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/vier-schulen-erhalten-schuelerhaushalt/

Das Reinickendorfer Sportgespräch als Podcast

Sprech-Mikrophon

Das diesjährige Podiumsgespräch rund ums Thema „Corona und der Reinickendorfer Sport“ wurde als Podcast aufgenommen. Bild: Pixabay Das Reinickendorfer Sportgespräch fand bisher einmal im Jahr als Podiumsgespräch mit Gästen vor Publikum statt. Im vergangenen Jahr war dies aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Daher erscheint das Reinickendorfer Sportgespräch als Audio-Podcast zum Nachhören auf der Startseite des Reinickendorfer …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/das-reinickendorfer-sportgespraech-als-podcast/

Corona-Quarantäne-Maßnahmen bis zum 30. April 2021 verlängert

Symbolbild Covid-19

Aufgrund der weiterhin hohen Covid-19-Infektionszahlen wurde die Pflicht der häuslichen Isolation bis zum 30. April verlängert. Das Gesundheitsamt Reinickendorf hat eine Allgemeinverfügung zu Corona-Quarantäne-Maßnahmen erlassen, um noch schneller und unkomplizierter gegen die Verbreitung des Virus vorgehen zu können. Diese Allgemeinverfügung ist am 26. Oktober 2020 vom Gesundheitsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) erlassen und zunächst bis zum …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/corona-quarantaene-massnahmen-bis-zum-30-april-2021-verlaengert/

FDP möchte BSR-Stau-Chaos in der Lengeder Straße beenden

Kreuzung Lengeder Straße

FDP-Fraktion möchte das regelmäßige Stau-Chaos vor dem BSR-Recyclinghof in der Lengeder Straße beenden. Ihr Vorschlag ist eine Einbahnstraße. Bild: FDP-Fraktion, Andreas Otto Regelmäßig kommt es am BSR-Recyclinghof in der Lengeder Straße zum Rückstau bis zur ARAL-Tankstelle auf der Roedernallee (B96). Um die B96 hier vom Rückstau zu befreien, will die FDP-Fraktion prüfen, den Verkehr über …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fdp-moechte-bsr-rueckstau-in-die-roedernallee-entlasten/

Mehr lesen