Kategorie: Wirtschaft

Reinickendorf startet Runden Tisch zum Wohnungsbau

Auf Initiative des Reinickendorfer Bezirksbürgermeisters Uwe Brockhausen (SPD) und der Bezirksstadträtin für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr, Korinna Stephan (B90/Grüne), lud das Bezirksamt Reinickendorf gemeinsam mit dem Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen (BBU) am Mittwoch zu einem „Runden Tisch – Fachgespräche Bezahlbarer Wohnraum“ ins Hermann-Ehlers-Hauses nach Alt-Wittenau.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorf-startet-runden-tisch-zum-wohnungsbau/

„Elektromobilität bewegt – 11. Reinickendorfer Tag der Elektromobilität“

Der Reinickendorfer Tag der Elektromobilität findet am Donnerstag, 24. November 2022 ab 18:00 Uhr im Loci Loft, Oraniendamm 72, 13469 Berlin statt. Der Einlass beginnt ab 17:30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/11-reinickendorfer-tag-der-elektromobilitaet/

Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2022 verliehen

Am 20.10.2022 wurden im Rahmen des Wettbewerbs „Reinickendorfer Ausbildungsbuddy“ in der Aula des Gabriele-von-Bülow-Gymnasiums die ausbildungsfreundlichsten Unternehmen mit individuell gestalteten Buddybären geehrt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfer-ausbildungsbuddy-2022/

Bezirksbürgermeister Brockhausen besucht „Reinickendorfer Ladies Lunch“

Nach durch die Pandemie verursachter Pause konnte vor wenigen Tagen erstmals wieder der „Reinickendorfer Ladies Lunch“ stattfinden – diesmal in der „Alten Waldschänke, Wiesenstein“ mit mehr als 20 Unternehmerinnen und weiblichen Führungskräften. Der „Reinickendorfer Ladies Lunch“ ist eine Kooperation zwischen der Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Reinickendorf und dem Unternehmensservice der Berlin Partner Wirtschaft und Technologie GmbH.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/bezirksbuergermeister-brockhausen-besucht-reinickendorfer-ladies-lunch/

GALERIA-Filiale in der Gorkistraße eröffnet

GALERIA in der Gorkistraße

Am 13. Oktober eröffnete GALERIA Kartstadt Kaufhof seine neue Filiale in der neu gestalteten Gorkistraße in Tegel. Am Wochenende wird mit einem Straßenfest das Ereignis gefeiert. Das jetzt Tegel Quartier genannte Einkaufszentrum ist damit weitestgehend fertiggestellt. Restliche Arbeiten sollen bis zum Frühjahr 2023 beendet sein.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/galeria-filiale-in-der-gorkistrasse-eroeffnet/

Aktionswoche „Berlin spart Energie“ startet

Eine Frau hält eine Energiesparlampe in der Hand.

Die Aktionswoche ermöglicht spannende Einblicke in die Berliner Energiewende und stellt Klimaschutz-Initiativen und Förderungen und Beratungsangebote vor.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/aktionswoche-berlin-spart-energie-startet/

Antragsreihe für neue Fußgängerzone Gorkistraße

Seit Januar 2017 wird die 250 Meter lange Fußgängerzone Gorkistraße umfangreich modernisiert und neugestaltet. Doch die Verkehrsfläche, die in der Zuständigkeit des Bezirks liegt, ist für die meisten Passanten im aktuellen Zustand nur wenig einladend. Deshalb sehen jetzt Anträge, des Bezirksverordneten Felix Schönebeck, beispielsweise mehr Begrünung und Verweilmöglichkeiten vor.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/antragsreihe-fuer-neue-fussgaengerzone-gorkistrasse/

Erster Spatenstich für den Bau eines Familienzentrums in der Rollbergesiedlung

Erster Spatenstich für Face-Familienzentrum

In der Reinickendorfer Rollbergesiedlung fand am 13. September 2022 der feierliche Erste Spatenstich für den Neubau des FACE-Campus statt, einem Familienzentrum mit einer Kita sowie 125 Wohneinheiten in der Titiseestraße 7. Das Bauprojekt ist eine Kooperation des Kirchenkreises Reinickendorf sowie der GESOBAU AG und wird mit Mitteln aus dem Städtebauförderprogramm „Sozialer Zusammenhalt“ kofinanziert. Der Baubeginn erfolgt im Oktober 2022, die gesamte Fertigstellung ist für Frühjahr 2026 geplant.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/erster-spatenstich-fur-face-familienzentrums-rollbergesiedlung/

Gebrauchtwarenkaufhaus „NochMall“ feiert zweijähriges Bestehen

Die Berliner Stadtreinigung (BSR) lud am Samstag, 6. August 2022 anlässlich des zweijährigen Bestehens ihres Gebrauchtwarenkaufhaus „NochMall“ im Auguste-Viktoria-Kiez zum Feiern ein. Das Gebrauchtwarenhaus „NochMall“ der BSR ist von montags bis samstags von 10 bis 18 Uhr und am Donnerstag sogar bis 20 Uhr geöffnet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/zweijaehriges-der-nochmall/

Manuela Seefluth Siegerin 2022 der „Reinickendorfer Frauen in Führung“

Die diesjährige Gewinnerin des Wettbewerbs „Reinickendorfer Frauen in Führung“ heißt Manuela Seefluth. Der Geschäftsführerin der Feinbäckerei und Konditorei Laufer GmbH aus Hermsdorf wurde vom Bezirksbürgermeister Uwe Brockhausen (SPD) eine moderne Skulptur und eine Urkunde überreicht.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfer-frauen-in-fuehrung/

Bürgerbeteiligung zum Haushaltsplan 2022/2023

Das Bezirksamt Reinickendorf stellt zurzeit den Bezirkshaushalt 2022/2023 auf. Bevor im Februar die Haushaltsberatungen in den Ausschüssen stattfinden und es voraussichtlich im März zur Beschlussfassung in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) kommt, erhalten ab sofort die Reinickendorferinnen und Reinickendorfer die Gelegenheit, sich an der Aufstellung des Bezirkshaushaltsplans zu beteiligen. Auch wenn bereits ein großer Teil der
Ausgaben, zum Beispiel aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder Vorgaben des Senats, festgelegt ist, gibt es doch auch noch einen beeinflussbaren bzw. gestaltbaren Teil.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/buergerbeteiligung-zum-haushaltsplan-2022-2023/

Berlin geht auf Kurs Nordwest: Neue Standortkampagne für Reinickendorf

Mit attraktiven Wohnlagen wie Frohnau, Hermsdorf sowie Wasserlagen in Heiligensee, Konradshöhe und Tegelort konnte Reinickendorf schon immer punkten. Jetzt kommt noch geballte Wirtschaftskraft dazu. Insbesondere die Nachnutzung des Flughafengeländes Tegel als moderner Industrie- und Forschungspark und die Entstehung eines völlig neuen Stadtquartiers am Kurt-Schumacher-Platz tragen zur Transformation Reinickendorfs bei.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/berlin-geht-auf-kurs-nordwest-neue-standortkampagne-fuer-reinickendorf/

„Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2021“ verliehen

Dank großer ehrenamtlicher Unterstützung konnte der Wettbewerb um den Reinickendorfer Ausbildungsbuddy auch in Coronazeiten mit einer feierlichen Preisverleihung gekrönt werden. Vor rund 100 Gästen fand die Siegerehrung im Ernst-Reuter-Saal statt, im Beisein des Präsidenten des Handelsverbandes Berlin-Brandenburg, Björn Fromm.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfer-ausbildungsbuddy-2021-verliehen/

Neapolitanische Pizzatradition in Reinickendorf – Firmenbesuch bei GiaPIZZA

Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen (SPD) hat mit der bezirklichen
Wirtschaftsförderung die Produktionsstätte des Familienunternehmens GiaPIZZA in
der Holzhauser Straße 142a besucht.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/firmenbesuch-bei-giapizza/

Füchse Berlin: An die Spitze mit Schindler Deutschland

Der Handball-Bundesligist aus Berlin und der Aufzugs- und Fahrtreppen-Spezialist haben eine Partnerschaft geschlossen. Beide verbindet der Weg nach oben. Pünktlich zum Start der neuen Saison 2021/22 begrüßen die Füchse Berlin mit der Schindler Deutschland AG & Co. KG einen neuen starken Gold-Partner. Der Europapokalfinalist wird das Logo des neuen Partners schon am ersten Spieltag auf den neuen Trikots präsentieren. Der 1874 in Luzern gegründete Schindler Konzern ist einer der weltweit führenden Anbieter von Aufzügen und Fahrtreppen und bewegt täglich 1,5 Milliarden Menschen. Schindler Deutschland wurde 1906 als erste Auslandstochter in Berlin gegründet. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/fuechse-berlin-an-die-spitze-mit-schindler-deutschland/

Wirtschaftsstadtrat Uwe Brockhausen ruft zum Wettbewerb um den „Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2021“ auf

n Kooperation mit der der Initiative Ausbildungsplatz-Paten e.V. wird auch in diesem Jahr der „Reinickendorfer Ausbildungsbuddy“ wieder verliehen. Interessierte sind
herzlich eingeladen, am diesjährigen Wettbewerb teilzunehmen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/wettbewerb-um-den-reinickendorfer-ausbildungsbuddy-2021/

Berliner Unternehmenspreis 2021: Capgemini und die Unternehmensinitiative Helfen.Berlin der Paperplain GmbH, I LIKE VISUALS GmbH und Regional Hero GmbH ausgezeichnet

Für ihr herausragendes gesellschaftliches Engagement wurden heute die Capgemini GmbH in der Kategorie „Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeiter/-innen“ und die Initiative Helfen.Berlin der Paperplain GmbH, der I LIKE VISUALS GmbH und der Regional Hero GmbH in der Kategorie „Unternehmen mit weniger als 50 Mitarbeiter/-innen“ mit dem Berliner Unternehmenspreis ausgezeichnet.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/berliner-unternehmenspreis-2021/

Zukunft vom Einkaufszentrum „Der Clou“ ungewiss -Gewerbemieter informieren!

Reinickendorferinnen und Reinickendorfer kennen es: Das Einkaufzentrum „Der Clou“ am Kurt-Schumacher-Platz. Was vielleicht nicht jeder weiß, ist, dass unter den Gewerbetreibenden derzeit großer Verunsicherung hinsichtlich der Zukunft des Ortes herrscht.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/zukunft-vom-einkaufzentrum-der-clou-ungewiss-gewerbemieter-informieren/

GiaPizza erweitert die Produktion und sucht Mitarbeiter

Das Reinickendorfer Unternehmen GiaPizza erweitert seine Pro­duktion hochwertiger Tiefkühlpizzen. Zum Jahresende sollen auf zusätzlichen 4.500 Quadratmetern bis zu 100.000 Pizzen auf original italienische Art produziert werden – gut die Hälfte davon auch in Bio-Qualität. Wer sich eine handgemachte Pizza aus Borsigwalde im heimischen Ofen fertig backen möchte, wird bei REWE, EDEKA, der Bio-Company, Alnatura und Denns Biomarkt fündig. Oder man schaut im GiaPizza-Werksverkauf montags bis freitags von 8 bis 17:30 Uhr vorbei. Dort gibt es eine wechselnde Auswahl der frisch produzierter Pizzen aus der Überproduktion zu kleinen Preisen. Adresse: Holzhauser Straße 142A. DZ

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/giapizza-erweitert-die-produktion/

Reinickendorfer Bodenrichtwerte steigen 2021 weiter an

Reinickendorf bleibt bei Immobilienkäufern beliebt. Im Jahr 2020 wurden wieder Spitzenpreise bezahlt. Die Bodenrichtwerte steigen dementsprechend an. Auch im Jahr 2021 werden Immobilien im Nordwesten der Hauptstadt immer wertvoller. Unterstützt durch die Corona Pandemie und die entsprechenden Lockdowns suchen immer mehr junge Familien ein neues Zuhause im Nordwesten der Hauptstadt – mit eigenem Garten und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfer-bodenrichtwerte-steigen-2021-weiter-an/

Mehr lesen