Kategorie: Heiligensee

Großes Familienfest im Diakoniezentrum Heiligensee

Am Sonntag, dem 02. Juni 2024 findet von 11 bis 17 Uhr ein Familienfest im Rahmen des EJF Tags im Diakoniezentrum Heiligensee statt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/familienfest-diakoniezentrum-heiligensee/

Auch ältere Menschen tanzen gern …

… diesen Satz hat in den 1970-iger Jahren die 80-jährige Schwiegermama zu der Tanzpädagogin Ilse Tutt gesagt, die dann den “ERLEBNISTANZ” erfunden hat. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/auch-aeltere-menschen-tanzen-gern/

Freiwillige für den Amphibienschutz in Reinickendorf gesucht!

Für die jährliche Amphibienwanderung an der Sandhauser Straße werden Freiwillige gesucht, die den Schutzzaun kontrollieren.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/freiwillige-amphibien-gesucht/

Ben Sands Konzert: Ein Gefühl von Irland

Pünktlich zum St. Patrick’s Day am 16. und 17. März kommt der irische Musiker Ben Sands wieder in die Villa Felice in Heiligensee.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ben-sands-konzert-24/

Bürgerbeteiligung für geplanten Wohnungsbau auf dem ehemaligen Tetrapak-Gelände in Heiligensee

Nach vielen Verzögerungen und zwei Eigentümerwechseln gibt es nun grünes Licht für das Vorantreiben des Bebauungsplans auf dem ehemaligen TetraPak-Gelände. Nach positiven Signalen der ZS/Gewobag Projektentwicklung Heiligensee GmbH – einer Entwicklungsgesellschaft unter Beteiligung der Gewobag – führt der Bezirk den Prozess zur Schaffung des Bau- und Planungsrechts in Abstimmung mit der neuen Vorhabenträgerin für das ehemalige TetraPak Gelände fort. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/buergerbeteiligung-fuer-geplanten-wohnungsbau-auf-dem-ehemaligen-tetrapak-gelaende-in-heiligensee/

Musikensemble I Felici geben Konzert mit Texten von Kurt Tucholsky

Am Sonntag, dem 25.02.24, veranstaltet das Musikensemble I Felici im Restaurant „Villa Felice“ um 18.00 Uhr in Heiligensee ein Konzert mit Texten von Kurt Tucholsky.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/i-felici-tucholsky/

Pläne für Ausbildungszentrum der Schornsteinfeger-Innung in Heiligensee

Eine neue Idee für das ungenutzte Gelände am Rallenweg 2 ist, ein Ausbildungszentrum der Schornsteinfeger-Innung anzusiedeln. Neben theoretischem Unterricht könnten in Themenpavillons auch Ausstellungen rund um Energie und Wärme gezeigt werden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ausbildungszentrum-schornsteinfeger/

BSR-Kieztag am 9. November 2023 in Alt-Heilgensee

In dieser Woche findet der nächste BSR-Kieztag in Zusammenarbeit mit der Berliner Stadtreinigung (BSR) und dem Ordnungsamt Reinickendorf statt. Am Donnerstag, 9. November 2023 können in der Zeit von 13 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz in Alt-Heiligensee, 13503 Berlin bequem und umweltfreundlich Sperrmüll, Elektrogeräte und Alttextilien kostenfrei entsorgt werden.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/bsr-kieztag-alt-heilgensee/

Drei WM-Medaillen & ein Olympiaticket für Heiligensee

Die WM in Duisburg war das Spektakel, was sich vor allem die Deutschen Athleten und Athletinnen von der Heim-WM erhofft hatten. Über 10.000 Zuschauer und ein wahrer Medaillenregen für die Deutsche Mannschaft, zu der auch zwei Paddlerinnen des Heiligenseer Kanu-Clubs gehörten.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/heiligensee-kanu-wm/

Gelungenes Doppelkopfturnier der Reinickendorfer Seniorenfreizeitstätten

Nach dem großen Erfolg des Skatturniers im Mai 2023 fand am 16.08.2023 das angekündigte erste Doppelkopfturnier der Reinickendorfer Seniorenfreizeitstätten statt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/doppelkopfturnier-heiligensee/

Heiligenseer Kanu-Club feiert ersten WM Titel seit 22 Jahren

Im Kajak Zweier holte der Heiligenseer Kanu Club bei der diesjährigen Juniorenweltmeisterschaft in Italien den Weltmeistertitel

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/heiligenseer-kanu-club-feiert-wm-titel/

Die Slipanlage in der Fährstraße öffnet für 10 Tage

Die Slipanlage in der Fährstraße in Heiligensee

Das Wassersportjahr neigt sich dem Ende zu. Das Bezirksamt Reinickendorf von Berlin möchte den Wassersportlerinnen und Wassersportlern daher auch dieses Jahr die Gelegenheit geben, in Heiligensee die Boote aus dem Wasser zu holen. Von Donnerstag, dem 20.10.2022 bis Sonntag, dem 30.10.2022 ist die Slipanlage an der Heiligenseer Fährstraße geöffnet. 

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/slipanlage-heiligensee-offnung-herbst-2022/

Reit- & Fahrverein Heiligensee – Ponyreiten für die Ukraine

Der „Reit- und Fahrverein Diakoniezentrum Heiligensee“ sammelte mit seiner Aktion „Ponyreiten für die Ukraine“ unglaubliche 3000 Euro, die zugunsten der Organisation „Ärzte ohne Grenzen e.V.“ gespendet wurden, um so die medizinische Versorgung der ukrainischen Menschen zu unterstützen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ponyreiten-fuer-die-ukraine/

Aktiver Klimaschutz – Individuelle Energieberatung in drei Gebieten in Reinickendorf läuft erfolgreich an

Der Bezirk Reinickendorf beteiligt sich am Berliner Programm „ZuHaus in Berlin“ der Verbraucherzentrale Berlin und der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und
Klimaschutz. In diesem Projekt können sich Eigenheimbesitzerinnen und –besitzer in Wittenau-Ost, Märkisches Viertel und Heiligensee Energieberater der Verbraucherzentrale kostenfrei zu einer individuellen und anbieterunabhängigen Beratung zu sich nach Hause bestellen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/individuelle-energieberatung-in-drei-gebieten-in-reinickendorf-laeuft-erfolgreich-an/

Die 100. Deutschen Meisterschaften im Kanurennsport fanden in der vergangenen Woche in Hamburg Allermöhe statt: Mit 21 Sportlerinnen und Sportlern war der Heiligenseeer Kanu-Club vertreten.

Trotz der zunächst noch schlechten Wetterbedingungen konnten die Kanutinnen und Kanuten vom Niederneuendorfer See in allen Altersklassen sehr gute Leistungen erbringen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/die-100-deutschen-meisterschaften-im-kanurennsport/

Über zwei Millionen Glasaale in Berliner Gewässern ausgesetzt

Auch in Reinickendorf wurden Glasaale in die Oberhavel ausgesetzt. Bilder: SenUVK Über zwei Millionen Jungaale, sogenannte Glasaale, wurden gestern in der Havel, der Spree und der Dahme ausgesetzt. Damit soll, wie in jedem Jahr, der Aalbestand in den Berliner Gewässern gesichert werden.Grund für diese Maßnahme von Menschenhand ist, dass den Tieren der natürliche Weg – …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/glasaale-in-berliner-gewassern-ausgesetzt/

Slipanlage in Heiligensee öffnet für zwei Wochen

Schranke der Slipanlage in Heiligensee

Boote können vom 1. April bis zum 15. April an der Slipanlage in der Fährstraße (Heiligensee) wieder zu Wasser gelassen werden. „Auch im Jahr 2021 bieten wir Wassersportlern die Gelegenheit, im Frühjahr ihre Boote in das Wasser zu lassen. Die Boots-Slipanlage in der Heiligenseer Fährstraße steht temporär zur Verfügung“, sagt Bezirksstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU). Zum …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/slipanlage-in-heiligensee-oeffnet-fuer-zwei-wochen/

Reinickendorfer Bodenrichtwerte steigen 2021 weiter an

Reinickendorf bleibt bei Immobilienkäufern beliebt. Im Jahr 2020 wurden wieder Spitzenpreise bezahlt. Die Bodenrichtwerte steigen dementsprechend an. Auch im Jahr 2021 werden Immobilien im Nordwesten der Hauptstadt immer wertvoller. Unterstützt durch die Corona Pandemie und die entsprechenden Lockdowns suchen immer mehr junge Familien ein neues Zuhause im Nordwesten der Hauptstadt – mit eigenem Garten und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfer-bodenrichtwerte-steigen-2021-weiter-an/

Stöbern macht Spaß!

Eingang vom Sozialladen Stöber Ecke in Heiligensee

Das Sozialladen „Stöber Ecke“ in Heiligensee hat während des Lockdowns immer mittwochs von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Bild: StöberEcke Die Stöber Ecke ist ein Sozialladen, dessen Angebote ausschließlich aus Sachspenden bestehen. Diese Second-Hand-Ware beinhaltet: Bekleidung, Elektrogeräte, Haushaltswaren, Bücher, CDs, DVDs, Kinderkleidung, Spielsachen, Spielzeug, Spiele, Puzzle, Kleinmöbel u. v. m. Der Sozialladen ist nicht nur …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/stoebern-macht-spass/

Höhere BUS-Takte in Reinickendorf

Die BVG verstärkt einzelne Linien insbesondere im Schulverkehr (rot) sowie im Berufsverkehr (blau), um Kontakte im ÖPNV weiter zu reduzieren. Grafik: BVG und DZ Um Kontakte im öffentlichen Personennahverkehr – insbesondere im Schulverkehr – zu reduzieren, setzt die BVG seit kurzem 100 zusätzliche Busse und zwei zusätzliche Straßenbahnen ein. Die Verstärkereinsätze werden hauptsächlich zwischen 7 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/hoehere-bus-takte-in-reinickendorf/

Mehr lesen