Sport-Training für Kindergruppen ab 8. März wieder möglich

Ab 8. März dürfen feste Gruppen mit maximal 20 Kindern bis 12 Jahren wieder Sport im Freien treiben. Der Senat von Berlin hat in seiner Sitzung am Donnerstag, den 4. März 2021 eine Öffnungsstrategie zur Rückkehr in den Vereinssport beschlossen, die der Berliner Fußball-Verband befürwortet. Demnach dürfen ab Montag, den 8. März Kinder und Jugendliche …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sport-training-fur-kindergruppen-wieder-moglich/

Reinickendorfer Bodenrichtwerte steigen 2021 weiter an

Reinickendorf bleibt bei Immobilienkäufern beliebt. Im Jahr 2020 wurden wieder Spitzenpreise bezahlt. Die Bodenrichtwerte steigen dementsprechend an. Auch im Jahr 2021 werden Immobilien im Nordwesten der Hauptstadt immer wertvoller. Unterstützt durch die Corona Pandemie und die entsprechenden Lockdowns suchen immer mehr junge Familien ein neues Zuhause im Nordwesten der Hauptstadt – mit eigenem Garten und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorfer-bodenrichtwerte-steigen-2021-weiter-an/

Kiez-Fördermittel für Ortsteile Frohnau und Reinickendorf ausgeschrieben

Mit dem „Kiezfonds“ fördert der Bezirk gemeinwohlorientierte Projekte. 10.000 Euro der insgesamt 40.000 Euro sind für Naturschutzprojekte reserviert (Symbolfoto). Bezirksbürgermeister Frank Balzer (CDU) ruft auch in diesem Jahr dazu auf, Ideen und Projekte für den Kiezfonds einzureichen. Die Bezirksverordneten haben am 13.01.2021 einstimmig die Ortsteile Reinickendorf und Frohnau ausgewählt. Neben der Stärkung des sozialen Zusammenhalts …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/kiez-fordermittel-fur-frohnau-und-reinickendorf/

Der Handel leuchtet rot

Alarmstufe rot. Die Hallen am Borsigturm machen auf die Lage im Einzelhandel aufmerksam. Bild: I Love Tegel Am heutigen Montag leuchten die Hallen Am Borsigturm rot: ein mahnendes Zeichen für die schwierige Lage der Händler und für eine schnelle Wiedereröffnung der Geschäfte Tegel, 1. März 2021. Zahlreiche Geschäfte, Schaufenster und Einkaufszentren in Deutschland leuchten am …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/der-handel-leuchtet-rot/

Stöbern macht Spaß!

Eingang vom Sozialladen Stöber Ecke in Heiligensee

Das Sozialladen „Stöber Ecke“ in Heiligensee hat während des Lockdowns immer mittwochs von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Bild: StöberEcke Die Stöber Ecke ist ein Sozialladen, dessen Angebote ausschließlich aus Sachspenden bestehen. Diese Second-Hand-Ware beinhaltet: Bekleidung, Elektrogeräte, Haushaltswaren, Bücher, CDs, DVDs, Kinderkleidung, Spielsachen, Spielzeug, Spiele, Puzzle, Kleinmöbel u. v. m. Der Sozialladen ist nicht nur …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/stoebern-macht-spass/

Die Dorfzeitung Reinickendorf März 2021

Einige Themen dieser Ausgabe:
Reinickendorf soll „Fairtrade-Town“ werden // Zustand der Reinickendorfer Seen // Pflege-Beratung: Zuschuss zur Haushaltshilfe // Gratis Bibliotheksausweis // Vier Schulen erhalten Schülerhaushalte // S-Bahn erweitert Platzangebot // BVG: Mehr Fahrzeuge und Takte // „Instrument des Jahres“ 2021 // Streitfrage: Waldseeviertel // „Sport im Park“ wieder geplant // Frohnaulauf 2021 //
Sudoku-Rätselspaß // Tiere suchen Freunde // Postmaxe: Der Postkrug // Verlängerung der U8 und U6 // Prostatakrebs-Selbsthilfegruppe // Busspur in Tegel

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/2021-03/

Höhere BUS-Takte in Reinickendorf

Die BVG verstärkt einzelne Linien insbesondere im Schulverkehr (rot) sowie im Berufsverkehr (blau), um Kontakte im ÖPNV weiter zu reduzieren. Grafik: BVG und DZ Um Kontakte im öffentlichen Personennahverkehr – insbesondere im Schulverkehr – zu reduzieren, setzt die BVG seit kurzem 100 zusätzliche Busse und zwei zusätzliche Straßenbahnen ein. Die Verstärkereinsätze werden hauptsächlich zwischen 7 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/hoehere-bus-takte-in-reinickendorf/

Rollendes Familienbüro bekommt weitere Haltestellen

Trotz „Lockdown“ bieten Claudia Fulhorst (l.) und Marie Dunkel (r.) von der manege gGmbH das Beratungsangebot für Eltern im rollenden Familienbüro weiterhin an und weitet ihr Einsatzgebiet aus. Bild: BA Reinickendorf Das rollende Familienbüro Reinickendorf erhält fünf weitere Haltestellen. Ab dem 1. März 2021 fährt der „Büro-Bus“ in geraden Kalenderwochen auch nach Hermsdorf und in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/rollendes-familienbuero-bekommt-weitere-haltestellen/

Drei Bibliotheken jetzt wieder geöffnet

Die Humboldt-Bibliothek, die Bibliothek am Schäfersee und die Bibliothek in Reinickendorf-West bieten jetzt wieder einen eingeschränkten Leihbetrieb an. Schrittweise öffnet die Stadtbibliothek Reinickendorf wieder für den „Leihbetrieb“. Folgende Bibliotheken sind wieder geöffnet:

  • Humboldt-Bibliothek in Tegel (Stadtplan): Mo. bis Fr. von 11-18 Uhr, samstags geschlossen (täglich: 24 Stunden Außenrückgabeanlage vorhanden)
  • Bibliothek am Schäfersee (Stadtplan): Mo. und Fr. von 13-18 …

    Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/drei-bibliotheken-jetzt-wieder-geoeffnet/

Landesschützenkönig 2020 kommt aus Tegel!

Landesschützenkönig des Schützenverbandes Berlin-Brandenburg

Das Vereinsleben der Schützengilde Tegel-Süd e.V. ist wie in allen Berliner Sportvereinen  momentan auf ein Minimum reduziert und dennoch gibt es eine erfreuliche Nachricht, die dem  Verein und seinem Schützen Sascha Dibowski nun zugegangen ist.  Im Februar 2020 fand das Landeskönigschießen des Schützenverbandes Berlin-Brandenburg e.V.  statt. Die Ergebnisse werden dann normalerweise im Zuge der Delegiertenversammlung …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/landesschuetzenkoenig-2020-kommt-aus-tegel/

Diese Ärzte bieten kostenlose Corona-Tests für Lehrer und Erzieher

Lehrer/innen und Erzieher/innen können sich zweimal pro Woche kostenfrei auf Corona testen lassen. Ab sofort können sich Lehrer/innen und Erzieher/innen kostenfrei zweimal pro Woche in bestimmten Arztpraxen in Reinickendorf auf Corona testen lassen. Diese Regelung gilt vorerst bis zum 11. März und soll vor allem denjenigen zur Verfügung stehen, die erst später Schnelltests in ihrer …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/diese-arzte-bieten-kostenlose-corona-tests-fur-lehrer-und-erzieher/

Freiluftkonzerte für soziale Einrichtungen in Reinickendorf

Festangestellte Musiker/innen der großen Berliner Orchester spielen für Bewohner/innen in Pflegeeinrichtungen. Mit den eingeworbenen Spenden werden freischaffende Künstler/innen unterstützt. Bild: KulturLeben Berlin Ab April 2021 startet die Kampagne #MusikerFürMusikerBerlin mit neuen Freiluftkonzerten in Einrichtungen der Wohlfahrtspflege. Die Kampagne wurde 2020 von KulturLeben Berlin und der Deutschen Orchestervereinigung e.V. ins Leben gerufen, um in der Pandemie …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/freiluftkonzerte-fur-soziale-einrichtungen/

Faschingsfeiern sorgen für Fröhlichkeit statt Einsamkeit

Senioren aus den Alloheim Senioren-Residenzen

Trotz der Corona-Pandemie herrschte eine heitere Faschingsparty in den Alloheim Senioren-Residenzen. Bild: Nicole Behnke Berlin. Die Faschingsstage stellten die Alloheim Senioren-Residenzen in diesem Jahr vor ganz besondere, organisatorische Aufgaben. Auf der einen Seite die nach wie vor gültigen Pandemie-bedingten Vorgaben und Schutzkonzepte, auf der anderen Seite Seniorinnen und Senioren, die sich auf die „fünfte Jahreszeit“ …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/faschingsfeiern-sorgen-fuer-froehlichkeit-statt-einsamkeit/

Reinickendorf soll „Fairtrade Town“ werden

Die Kampagne „Fairtrade Town“ will mit unterschiedlichen Aktivitäten dafür sensibilisieren, im Alltag verstärkt auf fair gehandelte Produkte zurückzugreifen. Bild: Jens Augner Reinickendorf soll „Fairtrade Town“ werden. Im August 2019 hat die BVV-Reinickendorf einem entsprechenden Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zugestimmt. Dagegen gestimmt hat lediglich die AfD. Im Januar fragte der Bezirksverordnete Jens Augner (Grüne) …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorf-soll-fairtrade-town-werden/

Baubeginn für den Neubau der Feuerwache in Tegelort Ende des Jahres

Die Feuerwache und das Bootshaus der Freiwilligen Feuerwehr Tegelort sollen endlich neu gebaut werden. Mit einer Anfrage an die Senatsverwaltung für Inneres und Sport hat der Wahlkreisabgeordnete für Heiligensee, Konradshöhe, Tegelort und Tegel, Stephan Schmidt (CDU) sich nach dem Planungsfortschritt in Bezug auf den Neubau der Freiwilligen Feuerwehr Tegelort erkundigt. „Die zuständige Senatsverwaltung für Inneres …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/baubeginn-fuer-den-neubau-der-feuerwache-in-tegelort-ende-des-jahres/

Gehwegarbeiten in Hermsdorf und im MV

Auf der westlichen Seite der Kurhausstraße werden die Bäume zur Vorbereitung der Gehwegsanierung gefällt (Blickrichtung Nord). Das Reinickendorfer Straßen- und Grünflächenamt wird vom 22. bis 26. Februar 2021 als bauvorbereitende Maßnahme zur Erneuerung des westlichen Gehweges der Kurhausstraße zwischen Kurze Straße und Bergstraße sechs Straßenbäume fällen lassen. Im Zuge der Maßnahme werden anschließend sechs neue …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/gehwegarbeiten-in-hermsdorf-und-im-mv/

Bezirk baut neue „Klixarena“

In die Neugestaltung der „Klixarena“ wurden die Bürger/innen mit einbezogen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte 2022 dauern. Bild: geskes.hack Landschaftsarchitekten GmbH Das Bezirksamt Reinickendorf beginnt Mitte Februar mit dem Neubau des Spiel- und Bolzplatzes Klixarena und der Neugestaltung der anschließenden Wegeverbindungen zur Auguste-Viktoria-Allee und zur Scharnweberstraße. Hier wird das Straßen- und Grünflächenamt bis 2022 …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neubau-klixarena/

Positive Resonanz auf neue Ausweisautomaten in den Bürgerämtern

Bezirksstadtrat Sebastian Maack (AfD) freut sich, dass die Bürger/innen die neuen Ausweisautomaten gut angenommen haben. Bild: Bezirksamt Reinickendorf Vor drei Monaten wurden in den Reinickendorfer Bürgeramtsfilialen Rathaus Reinickendorf, Tegel und Reinickendorf-Ost neuen Ausweisautomaten für den Betrieb freigegeben. Der für die Bürgerämter zuständige Bezirksstadtrat Maack (AfD) zog nun eine ausgesprochen positive Bilanz: In nur drei Monaten …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/positive-resonanz-auf-neue-ausweisautomaten/

Zustimmung für Zebrastreifen und Ringbuslinie in Konradshöhe, Tegelort und Heiligensee

Der Ringbus soll die Ortsteile Tegelort, Konradshöhe und Heiligensee mit Tegel verbinden. Bild: CDU Reinickendorf Der Verkehrsausschuss der Bezirksverordnetenversammlung Reinickendorf (BVV) hat zwei Anträge der CDU zur Verbesserung der Verkehrssituation in Konradshöhe und Tegelort angenommen. „Ich freue mich über die konstruktive Diskussion und bedanke mich für die Unterstützung unserer Vorschläge durch den Verkehrsausschuss“, sagte der …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/zustimmung-fuer-zebrastreifen-und-ringbuslinie/

Baumfällungen vor Sanierung der Stolzingenstraße in Frohnau

Die Wurzeln der Bäume haben die Fahrbahn angehoben. Vor der Sanierung der Straße werden jetzt drei Bäume gefällt. Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Reinickendorf wird vom 15. bis 19. Februar 2021 als bauvorbereitende Maßnahme zur Fahrbahninstandsetzung zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit die Fällungen von 3 Bäumen vornehmen, deren Wurzelwerk die Fahrbahnbefestigung massiv angehoben hat. Eine …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/baumfallungen-vor-sanierung-der-stolzingenstrasse/

Mehr lesen