Schlagwort: BVG

Sanierung der U6 erst ab Ende 2021

Bisher sollte die Sanierung der U6 im Frühjahr 2021 beginnen, jetzt wird der Baustart ans Ende des Jahres verlegt. Dies ergab eine Anfrage des Abgeordneten Jörg Stroedter (SPD) an die BVG. Es drohte eine hohe Verkehrsbelastung, wären die die Sanierung der U6 und der S25 zusammengefallen. Dies ist nun abgewendet. MM

Mobiltätshubs – JELBI-Stationen auch in Reinickendorf

Bereits vor einem Jahr endete die Testphase, und die BVG startet ihre Mobilitäts-App  JELBI. Neben den Bussen und Bahnen der BVG kann man hier auch Leihfahrräder, E Tretroller, E-Motoroller, die Shuttle-Services von BerlKönigs sowie vieles mehr suchen  und die gewünschten Dienstleistungen auch gleich über die App bezahlen. Dazu betreibt die BVG innerhalb des S-Bahnrings auch …

Weiterlesen

Erweitertes Angebot des BerlKönig BC

Seit rund einem Jahr bietet die BVG in den Berliner Randgebieten den Service “BerlKönig BC” an. Anders als beim BerlKönig in der Innenstadt braucht man hier nur ein reguläres VBB-Ticket und zahlt lediglich einen Aufpreis von 50 Cent. Der Rufbus lässt sich via App buchen und war bisher nur elektronisch zu bezahlen. Für viele ältere …

Weiterlesen

Umsetzung neuer Busspuren zu langsam?

Die SPD-Fraktion wirft dem Bezirksamt vor, zu lange mit der Umsetzung neuer Busspuren zu brauchen. Während die Busspur an der Holländerstraße zwischen Brienzer Straße und Markstraße sieben Monate brauchte, werden an der Tegeler Karolinenstraße sogar knapp zwölf Monate vergehen. Das ergab eine Anfrage des SPD-Bezirksverordneten Ulf Wilhelm. „Leider hat es den Anschein, als hätte der …

Weiterlesen