Bezirksstadtrat Sebastian Maack veranstaltet Onlinebürgerdialog zur Sicherheit und Ordnung in Frohnau

Sebastian Maack (AfD), Bezirksstadtrat

Während der Coronapandemie bleibt das Bezirksamt weiter direkter Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger in Reinickendorf.

Hierfür veranstaltet Bezirksstadtrat Sebastian Maack (AfD) seinen nächsten Onlinebürgerdialog, diesmal für alle Einwohnerinnen und Einwohner Frohnaus: „Ich möchte auch während des Lockdowns in Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern bleiben. Diese Dialoge sind wichtig, um Rückmeldungen zur tatsächlichen Situation vor Ort zu erhalten und die Prioritäten danach auszurichten.“

Neben Gesprächsthemen wie den Coronamaßnahmen, Verschmutzungen des öffentlichen Straßenlandes und Kontrollen der Parkzone in Frohnau, werden auch alle anderen Fragen und Anregungen rund um das Thema Sicherheit und Ordnung behandelt.

Am Donnerstag, den 25.03.2021 um 18 Uhr können Bürgerinnen und Bürger an dem Dialog teilnehmen, indem sie folgenden Link aufrufen:

https://meeting.verwalt.berlin/index.php/call/4pfs6auk

oder diesen QR-Code scannen:

Es ist sowohl eine anonyme Teilnahme möglich, als auch eine Beteiligung mit Mikrofon und Kamera (Videokonferenz). Es wird entsprechend ein Computer oder ein Mobiltelefon (Smartphone) benötigt.

Bezirksamt Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/bezirksstadtrat-sebastian-maack-ladt-zum-onlinebuergerdialog-ein/

Kommentar verfassen