Neu im Centre Bagatelle

Nicht nur der Vorstand ist neu im “Centre Bagatelle”. Bild: Centre Bagatelle

Das Kulturhaus ist wieder offen: Mit Abstand und Vernunft möge es gelingen, dass auch im Herbst und Winter Konzerte, Vorträge, Theater und Lesungen stattfinden können. Das Centre Bagatelle heißt alle kulturinteressierten Reinickendorfer wieder herzlich Willkommen!

Das „Ensemble Bagatelle“ ist ein neues Programmformat, bei dem Mitglieder und Nachbarn, die als Laien oder Profis auf hohem Niveau musizieren, ein Benefizkonzert im Centre Bagatelle geben. Die Premiere spielen am 30. August um 11.30 Uhr Gisbert Funke (Klavier) und Jürgen Richter (Violoncello) mit Werken von Bach, Mendelssohn-Bartholdy und Schumann.

Die Ferienwerkstätten sind ein neues Angebot für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren. Sie können an Mal-, Theater- sowie Literatur- und Schreibwerkstätten im Centre Bagatelle während der zweiten Herbstferienwoche teilnehmen. Die Dozentinnen sind erfahrene Künstlerinnen und Pädagoginnen. Damit möchte das Centre Bagatelle einen neuen kulturellen Schwerpunkt im Ferienangebot des Stadtteils setzen. Gerade in diesem Jahr, in dem viele Bildungsangebote abgesagt wurden, sind die Ferienwerkstätten ein gelungenes kreatives Kulturangebot. Sie erfahren jetzt schon Unterstützung in der Nachbarschaft: Der Verein dankt Blumen Fiebich, decker optic, der Elch Apotheke, Kinderarzt Dr. Kaiser, der Park Apotheke und der Radiologie Frohnau sehr herzlich für die Spenden zugunsten der Ferienwerkstätten. Dank gilt auch der Jugendkunstschule Atrium für ihre kollegiale Beratung. Die Anmeldung erfolgt bis zum 15. September 2020 über die Webseite www.centre-bagatelle.de.

Auch im Vorstand gibt es Veränderungen: Almut Zirr und Lutz Anders haben sich nach vielen Jahren als Vorstandsmitglied nicht noch einmal zur Wahl gestellt. Beiden gebührt großer Dank für ihren unermüdlichen und bedeutenden Einsatz für das Centre Bagatelle. Dr. Gabriele Pollert wurde erneut als Vorsitzende für die nächsten drei Jahre bestätigt und genießt das Vertrauen der Mitglieder, ebenfalls wurden Stephan Bultmann (stellv. Vorsitzender) und Eva Fellinger (Schatzmeisterin) wiederholt in den Vorstand gewählt. Neu im Vorstand sind Frau Sonja Kramer und Herr Arno Metzler.

Verena von Bieberstein, Kulturhaus Centre Bagatelle e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.