Musik-Quiz im Brit-Pub

Die Sieger des Musikquiz im Brit-Pub Hermsdorf erhielten Eintrittskarten zur Zaubershow “Salon der Wunder”. Bild: Sylvia Spingies

Kein Krimi-Autor auf dieser Welt hätte sich ein solches Finale ausdenken können. Bei der 12. Auflage des Musik-Quiz im Brit-Pub im Südtunnel vom S-Bahnhof Hermsdorf ging es um den Gewinner in der Jahreswertung. Nachdem die Zweitplatzierten vom „Team Wirtshaus“ bereits im letzten Monat acht Punkte gegenüber dem Spitzenreiter, der „Brit-Pub Gang“, gutmachen konnten, gingen sie nun mit einem Rückstand von noch 11 Punkten in die letzten Aufgaben.

Wie immer stellte der Moderator Dietmar Rudigkeit fünf spannende und interessante Blöcke zusammen, bei denen die Teams ihr Musikwissen unter Beweis stellen konnten. Und das „Team-Wirtshaus“ holte Punkt um Punkt auf. Im zweiten Block „Duette der Musikgeschichte“ holten sie sich die volle Punktzahl und hatten danach nur noch sechs Punkte Rückstand auf die Spitze. Auch in den folgenden Blöcken „TOP-Alben“ und „Cover-Songs“ sammelten sie mehr Punkte als der Spitzenreiter, und so lagen sie vor dem abschließenden Block nur noch einen Zähler zurück. Und da ging es – dem Jahresfinale angemessen – in die „Expertenrunde“. Bei jedem Song musste man nicht nur den Interpreten erraten, sondern auch noch jeweils eine zusätzliche Frage beantworten.

Am Ende blieb es bei dem einen Punkt Vorsprung der „Brit-Pub Gang“, die sich so über Eintrittskarten für die Zaubershow „Salon der Wunder“ in der Kulturbrauerei freuen konnten. Den Tagessieg und Platz zwei in der Gesamtwertung holte sich aber dank der fantastischen Aufholjagd das „Team Wirtshaus“.

Am 17.10.2020 startet das Musik-Quiz dann wieder neu und alle Teams beginnen bei „Null“. Es können Teams mit maximal vier Teilnehmern starten. Um 17:30 Uhr beginnt die Veranstaltung im Südtunnel vom S-Bahnhof Hermsdorf im Brit-Pub. Alles fand und findet selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Richtlinien statt.

Dietmar Rudigkeit, Moderator vom Brit-Pub

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.