Langer Tag der StadtNatur am 18./19. September 2021: Ticketverkauf startet, jetzt Plätze sichern!

Auf Tour mit den Stadtnatur-Ranger*innen. Bild: Stiftung Naturschutz Berlin

Ab Montag, den 30. August um 12 Uhr, heißt es: ran an die Tickets für den Langen Tag der StadtNatur 2021. Diese sind online unter www.langertagderstadtnatur.de oder über die Hotline 030 /26 39 41 41 erhältlich.

Mit rund 500 Veranstaltungen lädt die Stiftung Naturschutz Berlin am 18./19. September zu einem spannenden Aktions- und Erlebnisangebot für die ganze Familie ein. „Ahoi, kommen Sie an Bord!“ heißt es bei der Rundfahrt über Spree und Westhafen mit dem Wildtierexperten Derk Ehlert. Echte Stadtnatur-Ranger bieten Streifzüge durch ihre Reviere. Versteckte Stadtoasen, verwunschene Moore oder tierisch wilde Nachbarn warten darauf, entdeckt zu werden. Die Vielfalt der Hauptstadtnatur in allen Facetten erleben – der Lange Tag der StadtNatur 2021 macht es möglich: An der Seite naturkundlicher Expert*innen geht es auf Expedition ins wilde Berlin!

Eckdaten Langer Tag der StadtNatur 2021
Der Lange Tag der StadtNatur beginnt am Samstag, den 18. September um 13 Uhr und endet am Sonntag, den 19. September um 17 Uhr. Das Programm ist unter www.langertagderstadtnatur.de zu finden. Tickets werden ab dem 30. August, 12 Uhr über die Website oder die Hotline 030 / 26 39 41 41 verkauft. Alle Veranstaltungen sind teilnahmebegrenzt und anmeldepflichtig. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Stiftung Naturschutz Berlin

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/langer-tag-der-stadtnatur-2/

Kommentar verfassen