Die Schulfarm Insel Scharfenberg feiert ihren 100. Geburtstag!

Ein herausforderndes Amt: Staken der Wagenfähre, hier beim Transport des Einkaufs, 1923. Bild: Bild: Landesarchiv Berlin/Bestand Schulfarm Insel Scharfenberg

Im Jahr 1922 wurde die Schulfarm auf der Insel Scharfenberg im Tegeler See von Wilhelm Blume als
ein reformpädagogisches Projekt gegründet: Lernen mit Kopf, Herz und Hand – das ist eines der
grundlegenden Prinzipien der Schulfarm bis heute geblieben! Das Lernen in der Natur, die Gestaltung
der Garten- und Landschaftsräume und die historischen Gebäude werden noch heute in den
Schulbetrieb eingebunden. In Zeiten der aktuellen Bedeutung von Klima, Gesundheit und
Gesellschaft ist diese Schulidee aktueller denn je!
Um diesen besonderen Geburtstag gebührend zu feiern und die Geschichte der Schulfarm im
aktuellen Licht zu beleuchten, wird es auf der Insel ein Festjahr mit vielen Veranstaltungen geben.
Generationen von Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und Erzieherinnen und Erzieher
haben ihre Spuren auf der Insel hinterlassen und ihre Erfahrungen in ihren Herzen und Biografien
weitergetragen. Daraus ist eine 264-seitige Festschrift entstanden, die Rückblicke, Recherchen,
Interviews, sowie bisher unveröffentlichte Fotos der Zeitgeschichte professionell illustriert
zusammenfasst und auf den Veranstaltungen erhältlich ist.
Das Jubiläumsjahr wird mit dem Festauftakt am 12.02.2022 um 17:00 Uhr (Einlass ab 16:00 Uhr) auf
der Insel eröffnet. Bei Einbruch der Dämmerung können Sie das Lichtfestival „Scharfenberg
erleuchtet“ bewundern, das von Schülerinnen und Schülern der Schulfarm in professioneller
Zusammenarbeit mit der Firma Boehlke Lichttechnik (bekannt durch das „Festival of Lights“ in Berlin)
erarbeitet wurde. Es erwarten Sie künstlerisch erleuchtete Internatshäuser, bunt angestrahlte uralte,
seltene Bäume aus aller Welt, die bereits vor 100 Jahren vom Botaniker Carl August Bolle auf der
Insel gepflanzt wurden, und leckere Getränke und Speisen in unserem tropischen Gewächshaus.
Das Lichfestival kann außerdem bestaunt werden am

Donnerstag, 17.02., 17-19 Uhr

Freitag, 18.02., 17-19 Uhr

Samstag, 19.02., 17-20 Uhr 

Alle Interessierte sind herzlich eingeladen, mit der Fähre kostenlos auf die Insel überzusetzen! Näheres zum Programm und Hygienekonzept finden Sie auf unserer Webseite: www.100-jahre-scharfenberg.de

Verein der Freunde der Schulfarm Insel Scharfenberg e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/die-schulfarm-insel-scharfenberg-feiert-ihren-100-geburtstag/

1 Kommentar

    • Stefan auf 15. Februar 2022 bei 19:21

    Achtung! Terminkorrektur:
    „Scharfenberg erleuchtet“ findet nur an den folgenden Tagen statt: Do/Fr, 17./18.02., 17-19 Uhr, Sa, 19.02., 17-20 Uhr
    Das Organisationsteam 100-Jahre-Scharfenberg

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: