Schlagwort: Felix Schönebeck

Hilfe für schlappe Ohren

Die Selbsthilfegruppe „Schlappohren“ aus Reinickendorf ist ein wichtiger Anlaufpunkt für hörbehinderte und hörgeschädigte Menschen, die mit Hörgeräten bzw. Cochlea-Implantaten ihren Alltag bestreiten müssen. Die Ohren der Teilnehmer haben buchstäblich „schlapp gemacht“, daher kommt auch der Name der Gruppe. Das Problem: Trotz modernen Hörhilfen funktioniert das Hören bei weitem nicht so gut wie bei einem gesunden …

Weiterlesen