Reinickendorf sucht Kindertagespflegepersonen und Pflegeeltern

Mitarbeiterinnen des Jugendamtes informieren gemeinsam mit dem Verbund für Pflegekinder am Infoabend. Bild: Christian Schwier, Fotolia

Unter dem Motto: „Öffnen Sie Ihr Zuhause für Kinder!“, veranstaltet die Akquisegruppe Kindertagespflege und Pflegekinderhilfe für alle Interessierten am Mittwoch, dem 01.06.2022 von 18.30 Uhr bis 20 Uhr, einen Informationsabend im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum Tietzia in der Tietzstraße 12. Jugendstadtrat Alexander Ewers (SPD) eröffnet die Veranstaltung gemeinsam mit Jugendamtsdirektorin Claudia Schütz.
Eingeladen sind alle, die sich für Vollzeitpflege, Kurzzeitpflege und die Kindertagespflege interessieren. Kindertagespflegepersonen und Pflegeeltern berichten zudem aus ihren Erfahrungen und geben so einen realistischen Einblick in die verschiedenen Aufgaben und persönlichen Voraussetzungen für diese Arbeit. Mitarbeiterinnen des Jugendamtes informieren gemeinsam mit dem Verbund für Pflegekinder über den Bewerbungsweg sowie die Überprüfung und Qualifizierung von potenziellen Pflegepersonen.
Veranstalter des Infoabends sind das Bezirksamt Reinickendorf von Berlin, der Abteilung Jugend, Familie und Gesundheit – speziell der Bereich Koordination Pflegekinderhilfe und Kindertagespflege sowie der Verbund für Pflegekinder, bestehend aus der Horizonte gGmbH und der AWO pro:mensch gGmbH. Bitte telefonisch anmelden bei der Kindertagespflege des Bezirksamts Reinickendorf unter (030) 90294 6674 oder beim Verbund für Pflegekinder unter
(030) 40898 3713. Weitere Informationen und eine Einladung zum Download sind auf der Webseite für Pflegekinderhilfe des Jugendamtes zu finden – https://www.berlin.de/ba-reinickendorf/politik-und-verwaltung/aemter/jugendamt/pflegekinder-in-reinickendorf-812822.php

Bezirksamt Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/reinickendorf-sucht-pflegeeltern/

Kommentar verfassen