Neuer Vorstand des Vereins „Kulturhaus Centre Bagatelle e.V.“ gewählt

Von links nach rechts: Emmanuel Bourdin (stellv. Vorsitzender), Marion Holzhauser (Vorsitzende), Eva Fellinger (Schatzmeisterin), Mathias Schönhaus (weiteres Vorstandsmitglied). Bild: Hans Lücke

Am 18.9.2021 hat die ordentliche Mitgliederversammlung des Jahres 2021 des Vereins Kulturhaus
Centre Bagatelle e.V. stattgefunden. Wegen der Coronabeschränkungen wurde sie als
Hybridveranstaltung in Präsenz und über Zoom durchgeführt. Der Präsenzteil fand im Blauen Saal der
Evangelischen Schule in Frohnau statt. Unter der hervorragenden Versammlungsleitung von Herrn
Karl-Heinz Oehler ist die umfangreiche Tagesordnung in sachlicher und konstruktiver Atmosphäre
behandelt worden.
Außer den obligatorischen Tagesordnungspunkten einer Mitgliederversammlung fanden außer der
Reihe, nach nur einem Jahr der laufenden Amtsperiode, auch Vorstandwahlen statt. Grund dafür war
der fristlose Rücktritt von drei Vorstandsmitgliedern vier Wochen zuvor. Es ist in dieser Zeit aber
gelungen, drei neue Kandidaten für die Neubesetzung der vakanten Vorstandspositionen zu
gewinnen.
Die neugewählte Vereinsvorsitzende Marion Holzhauser und der neue stellvertretende Vorsitzende
Emmanuel Bourdin bilden jetzt, zusammen mit der im Amt verbliebenen Schatzmeistern Eva
Fellinger, den geschäftsführenden Vorstand. Als weiteres Vorstandsmitglied verstärkt Dr. Mathias
Schönhaus das Vorstandsteam.


Eva Fellinger, Kulturhaus Centre Bagatelle e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/neuer-vorstand-des-centre-bagatelle/

Kommentar verfassen