Aufruf zur Bewerbung für eine Gruppenausstellung im kommenden Jahr in der Galerie in der Südhalle im Rathaus Reinickendorf

Bewerbungsschluss ist der 16. Dezember 2022.

Für eine Ausstellung in der Galerie in der Südhalle im Rathaus Reinickendorf werden Künstlerinnen und Künstler gesucht, die ihre Arbeiten zum Thema „Natur und Landschaft“ ausstellen möchten. Möglich sind Bewerbungen mit Arbeiten aus den Sparten Malerei, Arbeiten auf Papier (Aquarelle, Zeichnungen, Collagen, Druckgrafiken etc.) und Fotografie.

Für Ihre Bewerbung fassen Sie bitte folgende Informationen in einem PDF-Dokument zusammen:

  • Abbildungen der Werke, mit denen Sie sich für die Ausstellung bewerben
  • Bildunterschriften mit Titel, Entstehungsjahr, Technik, Bildmaß und ggf. Rahmenmaß in cm
  • kurze biografische Erläuterung zum künstlerischen Werdegang 
  • ggf. kurze Erläuterung der künstlerischen Arbeit
  • Ihre Kontaktdaten

Bewerbungsschluss: 16. Dezember 2022

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an: graphothek@reinickendorf.berlin.de mit Betreff: „Bewerbung Südhalle 2023“ Ansprechpartnerin: Ricarda Vinzing, Tel: 030 / 90294 3862 Die Werke müssen für die Ausstellung hängefertig, also ggf. gerahmt, angeliefert werden. Die Ausstellung wird voraussichtlich von April bis September 2023 in der Galerie in der Südhalle im Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215, 13437 Berlin, gezeigt.

Bezirksamt Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/aufruf-zur-bewerbung-gruppenausstellung/

Kommentar verfassen