Ab dem 9. August wieder komplette Öffnungszeiten in den Reinickendorfer Bibliotheken

Unter anderem die Humboldt-Bibliothek in Tegel macht am 9. August wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten auf

Am 09.08.2021 sind alle Reinickendorfer Bibliotheken wieder geöffnet wie vor der
Corona-Pandemie:
 Humboldt-Bibliothek in Tegel: Mo bis Fr 11-19 Uhr, Sa 11-16 Uhr
(täglich: 24h Außenrückgabeanlage vorhanden)
 Bibliothek am Schäfersee: Mo, Fr von 11-19 Uhr; Di, Mi, Do 11-17 Uhr
 Stadtteilbibliothek Reinickendorf West: Mo 11-17 Uhr, Do 13 -19 Uhr,
Di 13-17 Uhr, Fr 13-19 Uhr
 Stadtteilbibliothek Märkisches Viertel – im Fontane Haus: Mo, Do 13 – 19
Uhr;
Di, Mi, Fr 11 -1 7 Uhr
 Stadtteilbibliothek Frohnau: Mo, Do 13-19 Uhr, Di 13-17 Uhr, Fr 11-17 Uhr
 Der Große Bücherbus fährt wieder seine Haltestellen an.
Ab Mitte September soll auch der Kleine Bücherbus wieder Haltestellen an den
Grundschulen anfahren.
Mehr Informationen zu den Bücherbussen auf der Webseite:
www.berlin.de/stadtbibliothek-reinickendorf/bibliotheken/artikel.899939.php
„Ich freue mich darüber, dass die Bibliotheken nach den Sommerfreien wieder die
Öffnungszeiten ausweiten können“, sagt die zuständige Bezirksstadträtin Katrin
Schultze-Berndt (CDU). „Besonders die Samstagsöffnung in der Humboldt-Bibliothek
und die Abendhaltestellen der Busse wurden von den Reinickendorfer Familien sehr
vermisst.“
In allen Bibliotheken stehen auch wieder Arbeits- und Leseplätze zur Verfügung, für
Draußen gibt es sogar Liegestühle im Angebot. Die Reinickendorfer Bibliotheken
hoffen sehr, dass zu Schuljahresbeginn die stark nachgefragten
Leseförderprogramme für Kita-Gruppen und Schulklassen wieder starten können.
Anmeldungen dafür werden in allen Standorten gern entgegengenommen.
Das Tragen einer medizinischen Maske ist in allen Bibliotheken weiterhin
verpflichtend.

Bezirksamt Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ab-dem-9-august-wieder-komplette-oeffnungszeiten-in-den-reinickendorfer-bibliotheken/

Kommentar verfassen