Übergabe der Sondermittel-Plakette an den BFC Alemannia 1890 e.V.

Stehend: Kerstin Köppen, Ralf Engelmann Sitzend oben von links nach rechts: Uwe Ohlendorf, Astrid Höhne, Renate Boelck, Monika
Thone, Petra Gührs und Peter Gührs Sitzend unten von links nach rechts: Silvia Obenauf, Johann Knapp, Tutku Kurt, Detlef Wentd und Hinrich Westerkamp. Bild: Bezirksamt Reinickendorf

Am 27.08.2021 überreichte die Bezirksverordnetenvorsteherin Kerstin Köppen die
Sondermittel-Plakette an die Tennis-Abteilung des BFC Alemannia 1890 e.V.
Der BFC Alemannia 1890 e.V. beantragte Sondermittel der BVV für den Bau einer
zweiten Paletten-Tribüne auf dem Center-Court. Damit soll eine größere
Zuschauerkapazität für Verbandsspiele und Leistungsturniere erreicht werden.
Der Verein bedankte sich herzlich für die Unterstützung des Projektes in Höhe von
1.800 € durch die BVV Reinickendorf.

Bezirksamt Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/uebergabe-der-sondermittel-plakette-an-den-bfc-alemannia-1890-e-v/

Kommentar verfassen