Tiere suchen Freunde in der Weihnachtszeit 

Hund Krecik sucht dringend ein neues Zuhause. Bild: Tiere suchen Freunde e.V.

In Anbetracht der weltlichen Notlage fällt es mir von Jahr zu Jahr schwerer, die positiven Geschehnisse zu sehen. Aber gerade am Jahresende möchte ich auf das Gelungene hinweisen, nämlich auf die vielen unerwünschten, ausgesetzten, verlassenen, aber geretteten Tiere! Viele der Leser haben ein Tier adoptiert oder uns anderweitig unterstützt und dafür sind wir Ihnen sehr dankbar. Ebenso möchten wir der Dorfzeitung danken, die es uns ermöglicht, monatlich unsere „Notfelle“  zu inserieren. Im letzten Monat des Jahres stellen wir noch einmal sehr dringende „Notfelle“ ein: So brauchen „Sissi“ und „Gino“, beide 1 ½ Jahre alt, ganz dringend ein neues Zuhause, da ein Familienmitglied erkrankt ist und die beiden schweren Herzens schnell abgegeben werden müssen! Sie sind Wohnungshaltung gewohnt, lieben aber ihren Balkon. Anfangs sind sie noch etwas zurückhaltend, bis sie wieder neu vertrauen. Ebenso suchen die beiden roten „Katzen-Eltern“, auch etwa 1 ½ Jahre alt, ein Zuhause mit der Option des späteren Freigangs. Beide wurden mit ihren Babys ausgesetzt und zum Glück rechtzeitig gefunden. Sie hängen sehr aneinander und der vorsichtige Papa orientiert sich gerne an der mutigeren Mama. Und dann kommt noch der ca. 5-jährige „Krecik“, der endlich aus dem Zwinger raus möchte. Wie schön wäre es, wenn alle Tiere das Weihnachtsfest in einem neuen Zuhause verleben dürften. Bei Interesse bitte Frau Freudenthal unter der Telefonnummer 0177 433 29 68 anrufen oder Frau Mainitz unter 0177 431 38 78 kontaktieren. Unsere Kontoverbindung lautet: IBAN: DE34 1001 0010 0033 7281 01  BIC/SWIFT: PBNDEFF 

Jetzt bleibt uns und mir nur noch eins, nämlich Ihnen ein wunderschönes Weihnachtsfest zu wünschen, Gesundheit, Frieden und Frohsinn für das neue Jahr 2023 und nochmals ein großer Dank an all unsere Unterstützer für unsere in Not geratenen Tiere.

Ihre Andrea Mainitz mit Team

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/tiere-suchen-freunde-in-der-weihnachtszeit/

Kommentar verfassen