Kinderkulturmonat im Museum Reinickendorf: Spielen wie früher – eine Zeitreise für Kinder

Eine Anmeldung für die Veranstaltung, beim Museum Reinickendorf, ist erforderlich.

Am Sonntag, dem 24. Oktober 2021 findet von 14 bis 16 Uhr im Museum
Reinickendorf ein Kinder- und Familien-Nachmittag statt. Im historischen
Kinderzimmer des Museums werden an diesem Tag viele originale alte Spiele
ausgepackt und vorgestellt: „Schaffnergarnitur“, „Kreuz und Quer durch Europa“,
„Wettrennen zu Pferd“, „Der magische Roboter“. Kinder im Alter zwischen acht und zwölf
Jahren sind eingeladen, diese Spiele selbst auszuprobieren.
Die Welt von früher kann anschließend noch mit einer digitalen Rallye durch das
Museum erkundet werden und mit dem Tablet landen die Kinder dann wieder in der
heutigen Zeit.
Die Teilnahme ist entgeltfrei.
Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen besteht für Kinder die Nachweispflicht
einer negativen Testung, für Erwachsene die Pflicht zum Nachweis einer negativen
Testung, vollständigen Impfung oder Genesung (3G-Regel) sowie zum Tragen eines
Mund-Nasen-Schutzes.
Eine Anmeldung ist erforderlich unter 030-90294 6460 oder
museum@reinickendorf.berlin.de.
Museum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin, www.museum-
reinickendorf.de

Bezirksamt Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/spielen-wie-frueher/

Kommentar verfassen