Ferienprojekt „Medienmacherinnen – Traumwelten“

Das Angebot ist speziell für Mädchen ab 11 Jahren gedacht. Bild: Bezirksamt Reinickendorf 

Das Medienkompetenzzentrum Reinickendorf meredo bietet in den Sommerferien vom 18. bis 22. Juli 2022 ein kostenfreies Sommerferienprojekt mit dem Titel „Medienmacherinnen – Traumwelten“ an. Es ist speziell für Mädchen ab 11 Jahren gedacht und findet von Montag bis Freitag jeweils von 9 bis 16 Uhr direkt im meredo, in der Namslaustraße 45/47, statt. Das Angebot beinhaltet auch ein tägliches Frühstück und Mittagessen. Die Mädchen können in diesem Projekt eigene Traumwelten bauen, die genau ihren Vorstellungen entsprechen. Diese können sie sowohl als 3D-Modelle bauen, als auch digital am Computer programmieren. Medienpädagogische Fachkräfte unterstützen die Mädchen dabei. Egal, ob als virtuelle Welt oder als Modell zum Anfassen, die Mädchen sollen die Möglichkeit so erhalten, ihre eigenen Ideen in die Realität umzusetzen und anderen zu zeigen, wie ihre Traumwelt aussieht. Am Ende der Woche präsentieren sie die Ergebnisse Familie und Freunden. Anmeldung bitte unter www.meredo.de/anmeldung oder per E-Mail an anmeldung@meredo.de. Alle Infos sind auch unter www.meredo.de/traumwelten zu finden. Covid-19-Schutzmaßnahmen aktuelle Hygienekonzept unter www.meredo.de/corona

Das Projekt ist eine Kooperation mit der Volkshochschule Reinickendorf, Trapez e.V. und dem Förderverein meredo e.V. im Rahmen des Bildungsprogramms talentCAMPus. Der talentCAMPus wird mit Mitteln aus dem Programm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt.

Bezirksamt Reinickendorf 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/ferienprojekt-medienmacherinnen-traumwelten/

Kommentar verfassen