Tiere suchen Freunde Juli 2016

IMG-20160601-WA0016 Liebe Tierfreunde, heute möchte ich Ihnen eine große „Katzenbande“ vorstellen. Da wären zum eine ganze Fußballmannschaft mit 11 Katzenbabys (weibliche und männliche), die nun 10 Wochen alt sind. Die Süßen sind entwurmt, entfloht und bereits geimpft. Ferner hätten wir noch die 2jährige zarte Lilly, eine wirklich schwarze Schönheit, die wir bzw. die Freiwillige Feuerwehr in einer 2tägigen Rettungsaktion von einem ca. 25 m hohen Baum retten konnten. Wahrscheinlich hat sie dort 4 Tage und Nächte verbracht, wog sie doch nur noch knapp 2 kg. Mittlerweile hat sie gut zugenommen, bleibt aber von ihrer Statur eher klein und zart. Lilly ist eine sehr neugierige schmusige Katze, sucht aktiv Körperkontakt und freut sich, wenn sie nicht lange allein ist.  Lilly ist bereits geimpft und kastriert und würde künftig gern auch wieder Freigängerin sein.

IMG-20160612-WA0022 - KopieUnseren Herzenshund Donar ist ein 6-8jähriger Deutsch-Drahthaar-Mix. Er ist völlig verwahrlost aus einer ebensolchen Wohnung zu uns gekommen. Von einem Häufchen Elend hat er sich nun fantastisch zu einem sehr lebensfrohen Energiebündel entwickelt; ist neugierig, aufgeweckt und sehr menschenbezogen. Er braucht ausgedehnte Spaziergänge und viel Bewegung, damit sich seine Muskulatur stärkt und seinen Hüftproblemen entgegenwirkt. Donar versteht sich gut mit anderen Hunden, mag auch Kinder und ist ein prima Autofahrer.
Da er in der Vergangenheit oft tagelang allein in der Wohnung zurückgelassen wurde, mag er es noch immer nicht, daheim ohne Herrchen oder Frauchen zu sein. Wir wünschen diesem wunderbaren Hund, dass er endlich ein schönes und geborgenes Heim voller Liebe findet. Natürlich ist Donar auch gechippt, geimpft und kastriert. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich wie immer an Frau Astrid Freudenthal, Tel. 0 30 / 39 50 77 44 oder Mobil 01 77 / 4 33 29 68.
Oder bzw. und besuchen Sie uns an unserem Stand beim Sommerfest Heiligensee am 9. Juli 2016 ab 13:00 Uhr – wir freuen uns auf Sie!  Bis dahin passen Sie gut auf sich auf. Herzlichst, Ihre Doris Göttle

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.