SV Berliner Bären bietet Hockeysport für Reinickendorf an

Wer Interesse am Hockeyspielen hat, bekommt auf der Website der Bären weitere Informationen. Bild: SV Berliner Bären

Der Hockeysport in der Halle zeichnet sich durch ein schnelles Spiel mit viel Gefühl für die Technik und Kondition aus. Im Grunde geht es immer wieder temporeich hin und her, wodurch in der Regel die Torausbeute recht hoch ist. In den zurückliegenden Monaten hieß es für alle Teams der Berliner Bären die verschiedenen Hallen in ganz Berlin für zahlreiche Punktspiele aufzusuchen. Wegen der Coronazeit erlebten viele Kids diese besondere Atmosphäre zum ersten Mal. Für die Jungs der Altersklasse U12 z.B. war diese Saison eine Premiere, da sie erstmalig am Ligabetrieb teilnahmen. Mit großem Trainingsfleiß und viel Engagement auf dem Platz wurde nach einer anfänglichen Niederlage gegen den späteren Gruppensieger die Nervosität abgelegt und im letzten Spiel gegen den direkten Konkurrenten der 2. Platz in der Gruppe erreicht. Gleichzeitig schrieb das Damenteam der Bären eine andere Erfolgsgeschichte. Eine in vielerlei Hinsicht aufregende Saison wurde am Ende mit dem Aufstieg in die Oberliga – Halle belohnt.  Die Freude und der Jubel über die Erfolge war bei den Bärenjungs und Damen natürlich groß. Es zeigte sich erneut, dass auch der Berliner Norden Talente für diese tolle Sportart hat. Wir suchen sportbegeisterte Teamplayer – Kids ab 5 Jahre bis in den Erwachsenenbereich. Unser Freizeitteam ab 18 Jahre bietet sich zum aktiv Fithalten für Anfänger sowie Profis an. Kommt vorbei und zeigt euer Talent beim gratis Probetraining, weitere Infos: baerenhockey.de

Franco Corsi, SV Berliner Bären e.V. – 2. Vorsitzender

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/sv-berliner-baeren-bietet-hockeysport-fuer-reinickendorf-an/

Kommentar verfassen