Rezept August 2014

DSCI0025Moringarollen

Einen Eierpfannkuchenteig aus 200g Mehl, ¼ l Milch, ¼ l Wasser 2 Eiern und einer Prise Salz herstellen. Einen Esslöffel Moringapulver untermischen. Aus dieser Mischung Fladen backen. Für die Füllung 1 große Zwiebel mit 150g gehacktem Räuchertofu anbraten, mit Frischkäse mischen, auf den Fladen verteilen. Die Fladen einrollen und mit Tomatensalat servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.