JuLis Nordberlin: ZABEL im Bundesvorstand

Beim 53. Bundeskongress der Jungen Liberalen (JuLis) in Hirschhaid wurde James ZABEL am vergangenen Samstag mit 76% zum Beisitzer in den Bundesvorstand gewählt. Der stellvertretende Bezirksvorsitzende im Bezirksverband Nordberlin ist seit 2013 Mitglied der JuLis. In seiner Kandidatenrede sagte ZABEL: „Die Bundestagswahl 2017 ist die Schicksalswahl der FDP. Wir JuLis müssen mit jugendlichen Themen und einem modernen Auftritt in den Social Media punkten. Im Bundesvorstand möchte ich meine Erfahrungen als Pressepsrecher der JuLis Berlin und als Programmatiker einbringen.“ ZABEL kandidierte bei der vergangenen Wahl im Herbst in Berlin als Spitzenkandidat für das Abgeordnetenhaus der FDP Lichtenberg. Außerdem ist er Pressesprecher der JuLis Berlin. Seit Oktober 2016 studiert ZABEL Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Pressesprecherin: 

Helena Ruiz Uebe 

helena@julis-nordberlin.de 


0173 824 04 34

v.i.S.d.P.: David Jahn
untitled

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.