Bau einer neuen Drei-Felder-Sporthalle

Bau einer neuen Drei-Felder-Sporthalle in Reinickendorf-Ost beschlossen
Burkard Dregger, Abgeordneter für Reinickendorf-Ost im Abgeordnetenhaus von Berlin, freut sich
über den Bau der neuen Drei-Felder-Sporthalle in unmittelbarer Nähe des Füchse-Vereinsheims. Der
Bezirk Reinickendorf erhält zu diesem Zweck sieben Millionen Euro aus der zweiten Auflage vom
„Sondervermögen Infrastruktur der Wachsenden Stadt“ (SIWA II) in 2016.
Dregger erklärt dazu: „Ich habe in der Koalition darauf gedrängt, dass von den von uns im
Abgeordnetenhaus beschlossenen SIWA-II-Mitteln auch etwas Sinnvolles in unserem Kiez in
Reinickendorf-Ost finanziert werden kann. Die neue Drei-Felder-Sporthalle wird das Sportangebot für
Schul- und Vereinssport nachhaltig verbessern, ein weiteres Leuchtturmprojekt zur Stabilisierung
unseres Kiezes.“

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.