Opernarien auf Spitzenniveau im Kulturhaus Centre Bagatelle

Nach der von allen Künstlern am Schluss gemeinsam gesungen Arie „Liebe du Himmel auf Erden“, gab es Standing Ovations. Bild: Katarzyna Dondalska.

Am 20.11.2021 standen Liebesmelodien aus Oper und Operette auf dem Programm des Centre Bagatelle. Das wird bestimmt ein netter Abend werden, da gehen wir mal hin, haben sich die Besucher bestimmt gedacht. Aber bereits nach der ersten Arie „Votre toast“ aus der Oper Carmen, wunderbar gesungen von dem jungen Bassbariton Grzegorz Pelutis vom Opernstudio der Warschauer Nationaloper, sprang der Funke auf das Publikum über – und er entwickelte sich zu einem Feuerwerk der Opernliteratur von „Don Giovanni“, „Der Barbier von Sevilla“, „Hoffmanns Erzählungen“ über „Die Fledermaus“, „Paganini“ und viele andere mehr. Auf höchstem Niveau gesungen wurden die 20 Arien des Abends außerdem von drei Studentinnen der Kunstakademie Stettin aus der Klasse von Katarzyna Dondalska. Aleksandra Balachowska, Marta Bochenek und Yana Hudzovska haben mit ihrem Koloratursopran alle Opernfans und sogar die „opernfernen“ Gäste bezaubert und vollkommen verzaubert. Nach der von allen Künstlern am Schluss gemeinsam gesungen Arie „Liebe du Himmel auf Erden“, gab es Standing Ovations und einen nicht enden wollenden Applaus für die Leistung der jungen Künstler. Auf dem Flügel begleitet wurden die Solisten von der Pianistin des Abends Olga Bila, die durch ihr mitreißendes Spiel die Sänger zu Höchstleitungen getragen hat. Das Publikum war fasziniert und begeistert von der Leichtigkeit ihrer Vorträge auf höchstem Niveau. Nicht vergessen werden darf auch die bezaubernde Mirella Ziegler mit ihrem Vortrag von drei Solostücken von Pietro Locateli, Heinrich Ignaz Franz Biber und Ernest Chausson auf der Violine, wobei das letzte Stück von Frédéric Sommer von der Hochschule der Künste am Flügel begleitet wurde. Mirella ist erst 16 Jahre alt und Preisträgerin mehrerer internationaler Wettbewerbe. Die mit Hingabe gespielten Stücke wurden mit frenetischem Applaus belohnt. Bitte schauen Sie sich auch unser Programm im Internet an, es folgen in den nächsten Wochen noch zahlreiche Highlights im Bereich Klassik und Jazz.


Eva Fellinger, Kulturhaus Centre Bagatelle e.V.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/opernarien-auf-spitzenniveau-im-kulturhaus-centre-bagatelle/

Kommentar verfassen