Kräuterecke September 2015

kräuter 0915Noni

Noni ist ein Baum, der sich von Australien aus über den indischen Ozean, nach Polynesien, Hawaii, Mittelamerika, Westindien und Madagaskar verbreitet hat. Seinem saft, Blättern und Wurzeln wird Heilkraft zugeschrieben mit krebshemmender und immun steigernder Wirkung. Noni wirkt antibakteriell, schmerzlindernd, blutungsstillend, entgiftend, die Atemwege befreiend, entzündungshemmend, abführend, psychisch beruhigend, blutdrucksenkend, blutreinigend und physisch belebend. Blättersaft soll gegen Gicht helfen. Gehandelt wird vorwiegend der Saft. Eine gesundheitsfördernde Wirkung von Noni-Saft, die über diejenige von anderen Fruchtsäften hinausgeht ist wissenschaftlich nicht nachgewiesen. ( Rühlemanns u. Wikipedia)

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.