Erfolgreiches Kiezprojekt: Einweihung Füxxe Bolzplatz 

Plakat für die Einweihung des neuen Platzes. Bild: Hans Welge

Am 25. Mai wird der neue Füxxe Bolzplatz in Tegelort eröffnet. Mit Bratwurst und Brause möchte der Füxxe, Spazzen & Co e.V. den neuen Platz einweihen. Die Feier findet von 14 bis 17 Uhr auf dem Bolzplatz an der Jörsstraße/Ecke Theresenweg statt. Es sind alle herzlich eingeladen!

Das Kiezprojekt konnte dank Hilfe des Forstamtes Tegel, Herrn Mosch, und der Beteiligung durch großzügige Spenden von u. a. Waldfreunde Tegelsee e. V., Ewald Mader Stiftung, Fam. Pantos, Ulrich Schneider Cateringservice und vielen mehr umgesetzt werden. Ein besonderer Dank gilt auch den fleißigen Helfern und “ Bauarbeitern“, welche vor Ort – angefangen bei der Planung bis hin zur Umsetzung – an diesem Gemeinschaftsprojekt mitgewirkt haben. Dieser schöne Kiez ist nun um eine Attraktivität reicher.

Hans Welge, Bezirksportbund Reinickendorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://die-dorfzeitung.de/einweihung-fuexxe-bolzplatz/

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.