Bundespolitischer Abend: „Gründe von Flucht und Bekämpfung der Ursachen“

Am Dienstag, 22. November 2016, ab 19 Uhr diskutieren die CDU Wittenau und die Junge Union Reinickendorf bei ihrem ersten bundespolitischen Abend angesichts der kommenden Bundestagswahlen mit dem persönlichen Afrikabeauftragten der Bundeskanzlerin, Günter Nooke, und dem CDU-Außenpolitiker, Roderich Kiesewetter, über das Thema der Fluchtursachen und ihre Lösung vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingskrise. Was tut die deutsche Entwicklungspolitik vor Ort, damit die Menschen nicht ihre Heimat verlassen und sich auf den Weg nach Europa machen? Welche Auswege gibt es im Syrien-Konflikt? Zu dem Gesprächsabend im Ratskeller Reinickendorf, Eichborndamm 215-239, 13437 Berlin, sind alle Wittenauer und Reinickendorfer Bürger herzlich eingeladen. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung per E-Mail an wittenau@cdu-reinickendorf.de oder telefonisch unter der Rufnummer 030-55571074 erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.